Home > news > Opel Ampera beim Classic Open Air Berlin

Opel Ampera beim Classic Open Air Berlin

Gestern Abend stand der Berliner Gendarmenmarkt ganz im Zeichen von Opel und Markenbotschafterin Katie Melua: Der Automobilhersteller präsentierte das gemeinsame Konzert der erfolgreichen britischen Sängerin mit dem renommierten Deutschen Filmorchester Babelsberg zum Opel-Sponsorenabend des Classic Open Air. Das BEM-Mitgliedsunternehmen tritt seit Beginn als einer der Hauptsponsoren des großen Berliner Musikfestivals auf, das in diesem Jahr zum 20. Mal stattfand.

Neben Katie Melua, die mit ihrer „Secret Symphony Tour 2012“ auf dem Festival gastierte, waren Prominente wie Minh-Khai Phan-Thi, Carlo Rola, Dennenesch Zoudé, Gesine Cukrowski oder Benjamin Sadler gekommen. Sie alle wurden mit einer Flotte Opel Ampera emissionsfrei zum Konzert auf den Gendarmenmarkt gefahren. „Ich habe mich auch persönlich für den Ampera entschieden. Überhaupt hat mich neben dem Fahrkomfort, das geile Geräusch beim Hochfahren und vor allem die Alltagstauglichkeit des Elektroflitzers überzeugt. Mit seinem innovativen Antrieb wäre sogar eine Fahrt in den Urlaub möglich“, betonte Wotan Wilke Möhring, frisch gebackener Tatort Kommissar und Ampera Fahrer.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks