Home > news > Servus Tesla! – Erster Showroom in München

Servus Tesla! – Erster Showroom in München

Zukünftige Tesla Kunden können elektrische Automobile des Unternehmens demnächst in München probefahren. Tesla Motors will in den bevorstehenden Wochen damit beginnen insgesamt sieben neue regionale Verkaufs- und Service Stützpunkte einzurichten. Mit New York, Seattle und Chicago gegen Ende Juni, gefolgt von Miami steht dann das Küste-zu-Küste Netz in den USA. Diese Zentren ergänzen die bereits vorhandenen Verkaufsstellen in Kalifornien.

Für den Showroom in Deutschland hat sich Tesla den Standort München ausgewählt      Quelle: Tesla

Für den Showroom in Deutschland hat sich Tesla den Standort München ausgewählt Quelle: Tesla

Angeblich sucht Tesla auch entsprechende Verkaufsflächen in Toronto/Kanada. Teslas erster europäischer Showroom in London öffnet ebenfalls noch im Juni. In einigen Wochen folgen dann München und Monaco. Tesla teilte mit, sich bei der Gestaltung der Verkaufsräume an den Konzepten von Apple oder von Starbucks zu orientieren. Alles kundenfokussierte Einzelhändler. Tesla Autohäuser sollen so einen angenehmen Anlaufpunkt für Kunden darstellen. “Ein wenig im Netz surfen, Autos probefahren und mehr über Tesla, dem einzigen Autohersteller, der landstraßenfähige Elektroautos in Nordamerika und Europa verkauft lernen”, so Tesla-CEO Elon Musk. Die Autohäuser werden alle bei zentraler Lage dennoch eine schnelle Erreichbarkeit von Landstraße und Autobahn ermöglichen. Die potentiellen Käufer sollen auf der Probefahrt die gesamte “Performance erfahren”.

Categories: news Tags:
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks