Home > news > Fachtagung: Wer schafft die Verkehrswende?

Fachtagung: Wer schafft die Verkehrswende?

Die Energiewende kann ohne eine Verkehrswende unmöglich gelingen. Deshalb muss sich Mobilität in den nächsten Jahren ändern, um den Herausforderungen der Zukunft gerecht zu werden. Wir brauchen eine nachhaltige Mobilitätskultur und Verkehrsangebote, die klima- und umweltverträgliche sowie sozial gerecht sind. Überall entstehen neue Angebote und Mobilitätsdienstleistungen. Gelingen kann die Verkehrswende nur, wenn die Beschäftigten in den Verkehrsbetrieben, in der Verkehrsmittelproduktion und bei Mobilitätsdienstleistern mitgenommen werden. Gerade in Krisenzeiten sowie im Strukturwandel werden ArbeitnehmerInnen als Innovationstreiber gebraucht. Die DGB und die Hans-Böckler-Stiftung fragen deshalb in Ihrer Fachtagung am 23. Oktober 2012 „Wer schafft die Energiewende?“. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks