Home > news > Coca Cola testet Elektroauto von Nissan

Coca Cola testet Elektroauto von Nissan

Ab Mitte November nutzt die Regionalstelle von Coca Cola im japanischen Yokohama im Rahmen eines Praxistests das Elektroauto e-NV200 von Nissan. Vor dem großen Getränkehersteller haben bereits Unternehmen wie AEON, FedEx Express and British Gas in Japan und Europa den elektrischen Transporter getestet. Die Ergebnisse aus den Praxistests fließen laut Nissan in die Verbesserung der Elektrofahrzeuge ein.

Der e-NV200 nutzt einen Großteil der Komponenten, wie sie auch im Leaf verwendet werden. Dazu gehören insbesondere die Batterieeinheit als auch der Elektromotor. Der Akku hat eine Gesamtkapazität von 24 kWh, der Elektromotor leistet 80 Kilowatt. Wie der Nissan Leaf kann auch der e-NV200 über den CHAdeMO Anschluss per Gleichstrom in 30 Minuten auf 80 Prozent geladen werden. 2014 soll das Elektroauto Nissan e-NV200 laut Unternehmensangaben auf den Markt kommen.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks