Home > news > Herausforderungen und Perspektiven der Elektromobilität in Europa

Herausforderungen und Perspektiven der Elektromobilität in Europa

Das erklärte Ziel des Entwicklungsplans Elektromobilität lautet 1 Million Elektrofahrzeuge auf deutschen Straßen im Jahr 2020 und damit die Entwicklung Deutschlands zum Leitmarkt für Elektromobilität. Doch auch die europäischen Nachbarn haben ambitionierte Ziele und treten aktuell auf dem deutschen und europäischen Markt deutlich stärker auf, als deutsche Hersteller. Ein Blick auf die Absatzzahlen von Elektromobilen im Automobilsektor verrät Ähnliches. So lagen diese in Frankreich beispielsweise im ersten Halbjahr 2012 um etwa 37 % höher als in Deutschland.

Die AGRION Konferenz am 24. Januar 2013 bietet einen Überblick über Projekte und Einführungsstrategien aus dem europäischen Raum im Bereich der Elektromobilität und bietet die Möglichkeit für eine offene Diskussion. Weitere Informationen zu den Referenten, dem Programm sowie zur Anmeldung finden Sie hier.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks