Home > news > Kooperation für barrierefreie Elektromobilität

Kooperation für barrierefreie Elektromobilität

Die Zukunft fährt elektrisch. Ein wichtiger Impuls dafür ist eine öffentlich zugängliche Ladeinfrastruktur, die es ermöglicht, bundesweit unkompliziert zu laden. Einen gemeinsamen Schritt in diese Richtung gehen der Energieversorger Vattenfall und die Stadtwerkekooperation ladenetz.de. Im Rahmen einer Kooperation ermöglichen beide Partner ab sofort ihren Kunden die gegenseitige Nutzung ihrer öffentlichen Ladestationen für Elektromobile. Dr. Mark Steffen Walcher, Geschäftsführer der smartlab und BEM-Beirat, sieht große Chancen in der Kooperation: „Diese Vereinbarung bedeutet für die Elektromobilität einen weiteren Meilenstein. Für die Kunden der Stadtwerkekooperation ladenetz.de und von Vattenfall verbessern sich die Möglichkeiten, sich von Nord nach Süd, von Ost nach West und umgekehrt elektromobil zu bewegen und anbieterübergreifend mit einer einzigen Karte Strom zu tanken. Das Roaming mit Vattenfall bietet unseren Kunden erweiterte Lademöglichkeiten in bedeutenden Ballungsgebieten Deutschlands.“ Weitere Informationen rund um die Kooperation finden Sie hier.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks