Archiv

Artikel Tagged ‘Audi museum mobile’

KraftRad – Ausstellung im Audi museum mobile

16. September 2011 Juliane Keine Kommentare

BEM-Vorstand & BEM-MitgliederBild: BEM-Finanzvorstand Michael Hofmann mit Vertretern der BEM-Mitgliedsunternehmen ZERO-Motorcycles, PG-Bikes und ID-Bikes im Audi museum mobile. Photograf: Florian Staron

Gleich drei BEM-Mitglieder – ZERO Motorcycles, PG-Bikes und ID-Bike – präsentieren ihre aktuellen Elektro-Zweirad-Modelle in der „KraftRad“- Ausstellung des Audi museum mobile in Ingolstadt. Die vom 10. September 2011 bis 31. Januar 2012 laufende Sonderausstellung ermöglicht den Besuchern anhand von 61 exklusiven Exponaten einen Spaziergang durch mehr als 100 Jahre Motorradgeschichte. Ob Rennsportmaschine, Chopper, Café Racer, Motocross-Bike oder Rallyemotorrad – ausgestellt werden Motorräder aller Art. So beginnt die Show mit dem ersten Motorrad der Welt, einer Hildebrandt & Wolfmüller, während die eBikes der BEM-Mitglieder den neuesten Entwicklungsstand in der Zweiradbranche in punkto Elektromobilität zeigen. „Elektromobilität ist keine Zukunftsvision mehr. Längst stehen alltagstaugliche Serien-Fahrzeuge zur Verfügung. Ich freue mich sehr, dass das im Rahmen der Ausstellung im Audi museum mobile nun auch einem breiten Publikum deutlich gemacht wird”, so Michael Hofmann, Vorstand Finanzen beim Bundesverband eMobilität.

ZERO MOTORCYCLES zeigt Zero DS im Audi museum mobile

10. September 2011 Juliane Keine Kommentare

Der Elektromotorradhersteller Zero Motorcycles, Mitglied im Bundesverband eMobilität, präsentiert ein aktuelles Modell seiner Dual-Sport-Maschine Zero DS in der „KraftRad“- Ausstellung des Audi museum mobile in Ingolstadt. Die vom 10. September 2011 bis 31. Januar 2012 laufende Sonderausstellung ermöglicht den Besuchern anhand von 61 exklusiven Exponaten einen Spaziergang durch mehr als 100 Jahre Motorradgeschichte. Ob Rennsportmaschine, Chopper, Café Racer, Motocross-Bike oder Rallyemotorrad – ausgestellt werden Motorräder aller Art. So beginnt die Show mit dem ersten Motorrad der Welt, einer Hildebrandt & Wolfmüller, während die Zero DS von Zero Motorcycles den neuesten Entwicklungsstand in der Motorradbranche in punkto Elektromobilität zeigt. „Wir freuen uns, im Rahmen dieser einzigartigen Ausstellung eines unserer Elektromotorräder vorstellen zu dürfen“, sagt Edwin Belonje, Managing Director bei Zero Motorcycles Europe. „Die Show veranschaulicht perfekt, warum viele Generationen von der schnellen Fortbewegung auf zwei Rädern so fasziniert sind. Unser Modell symbolisiert den Übergang zu einer neuen, absolut umweltfreundlichen Art des Motorradfahrens. Was die DS dabei an Power und Flexibilität bietet, ist allerdings keine Zukunftsmusik, sondern echter, erlebbarer Fahrspaß.“