Archiv

Artikel Tagged ‘Authentifizierung’

smartlab präsentiert Label für Ladesysteme

15. Oktober 2013 Juliane Keine Kommentare

Die Stadtwerkekooperation ladenetz.de, eine Initiative der smartlab Innovationsgesellschaft mbH, unterzieht ab sofort die Ladeinfrastruktur verschiedener Hersteller einer ausführlichen Untersuchung hinsichtlich ihrer Kompatibilität mit ladenetz.de. Die reibungslose Interaktion zwischen Ladeinfrastruktur und Nutzer ist Grundvoraussetzung für den Erfolg der Elektromobilität. Deshalb stellt ladenetz.de hohe Anforderungen an die verwendeten Ladesysteme – nicht nur an die Zuverlässigkeit und an eine geringe Wartungsintensität, sondern auch an eine hohe Benutzerfreundlichkeit bei der Bedienung und Sicherheit. Basierend auf ihrem Fachwissen und ihren Erfahrungswerten empfiehlt die Initiative ladenetz.de nur Ladesysteme, welche anhand eines detaillierten Prüfprotokolls auf ihre Kompatibilität mit ladenetz.de getestet wurden.

Ist die Kompatibilitätsprüfung erfolgreich absolviert, dürfen die getesteten Produkte die Bezeichnung „ladenetz.de-Ready“ bzw. „ladenetz.de-Ready-Plus“ tragen. Das ladenetz.de-Ready-Logo signalisiert dem Kunden, in diesem Fall dem Ladeinfrastrukturanbieter, dass das System die grundlegenden OCPP-Befehle beherrscht und Kompatibilität zum zum IT-Backend von ladenetz.de besteht. OCPP steht für Open Charge Point Protocol. Dieses Protokoll unterstützt die Authentifizierung von Elektromobilen an öffentlich nutzbaren Ladestationen, verwaltet Ladevorgänge und kann Benutzer- und Abrechnungsdaten für den Fahrstrom von der Ladestation an den Vertragspartner übermitteln. OCPP ist herstellerneutral und lizenzfrei.

Das BEM-Mitgliedsunternehmen smartlab präsentiert das Label auf der heute beginnenden eCarTec in München in Halle A5 auf dem Stand 508. Hingehen..!