Archiv

Artikel Tagged ‘Avis’

AVIS Dänemark erwirbt 400 Nissan LEAF

4. April 2014 Juliane Keine Kommentare

Mit dem Kauf von 400 fabrikneuen Nissan Leaf hat die dänische Dependance des Mietwagenunternehmens Avis einen neuen Weltrekord im Kauf von Elektroautos aufgestellt. Dank der Förderung durch die dänische Energieagentur werden Kunden künftig den rein elektrisch angetriebenen Leaf des BEM-Mitgliedsunternehmens zum attraktiven All-inklusive-Preis von 468 Euro im Monat leasen können.

Die bislang größte Order eines Elektrofahrzeugs durch einen Privatkunden wurde heute in Kopenhagen mit der Übergabe der ersten zehn Nissan Leaf an Avis Dänemark Geschäftsführer Kasper Gjedsted feierlich besiegelt. 100 Exemplare werden noch in diesem Monat den Betrieb auf dänischen Straßen aufnehmen. Die übrigen 300 vervollständigen im Laufe des Jahres die Zero Emission-Flotte von Avis. Die Anwesenheit des dänischen Ministers für Klima, Energie und Wohnungsbau, Rasmus Helveg Petersen, markierte zugleich den Start des ersten von vier geplanten Großprojekten der Energieagentur zur stärkeren Förderung der Elektromobilität in Dänemark.

Avis nimmt Renault Twizy in die Flotte auf

20. August 2012 Juliane Keine Kommentare

Als erste Autovermietung in Deutschland hat Avis jetzt den Renault Twizy in die eigene Fahrzeugflotte mit aufgenommen. 18 PS, 562 Kilogramm, maximal 80 km/h. Für einen vollständigen Ladevorgang werden 3,5 Stunden benötigt. Die maximale Reichweite des offenen City-Stromers liegt bei 100 Kilometern. Das kleine Leichtfahrzeug ist damit ideal für die urbane Mobilität. Ab 49 Euro am Tag ist der Twizy ab jetzt bei Avis zu haben. Er ist dabei nicht als Auto, sondern als Quad klassifiziert und verlangt einen regulären Führerschein.

An folgenden Avis Stationen kann der Twizy ab jetzt gemietet werden: Berlin, Köln, Hamburg, Düsseldorf, Münster und Frankfurt. In München, Stuttgart und Dresden sollen die Fahrzeuge noch diese Woche eintreffen.

“Mobilität ist in unserer modernen Gesellschaft nicht weg zu denken. Die dadurch entstehenden Emissionen lassen sich nicht gänzlich vermeiden, aber durch moderne Technik erheblich reduzieren. Als Autovermietung und Mobilitätsdienstleister sehen wir ganz klar unsere Verantwortung im Bereich Klimaschutz und sind hier mit viel Engagement dabei,” erläutert Martin Gruber, Geschäftsführer von Avis Budget Deutschland. “Mit dem futuristischen Design des Renault Twizy in unserer Flotte sprechen wir nicht nur umweltbewusste Menschen und Eletroauto-Liebhaber an, sondern auch alle mit einer Affinität zu Trends und Neuheiten.”

Avis bestellt bei Renault 500 Elektroautos

20. Oktober 2010 Juliane Keine Kommentare

In Frankreich, Spanien, Großbritannien, Deutschland, Italien, Belgien und Portugal können Kunden der Avis Autovermietung bald Elektroautos buchen. Avis hat nun bei Renault eine Vorbestellung für 500 Elektroautos unterzeichnet. Voraussichtlich ab Ende 2011 wird man den Renault Fluence ZE und den Renault Kangoo Express ZE mieten können.

EcoCarrier jetzt exklusiv bei Avis

26. Juli 2010 Juliane Keine Kommentare

Bei dem Autovermieter Avis können Sie jetzt bereits ab 49 Euro pro Tag in Frankfurt und Darmstadt den elektrischen Kleintransporter EcoCarrier mieten. Rahmen und Karosserie des EcoCarriers bestehen aus vollständig recyclingfähigem Aluminium und Kunststoff. Das Fahrzeug ist dadurch leicht, robust und umweltfreundlich.

Jetzt mieten!

Avis will Elektrofahrzeuge vermieten

3. März 2010 Juliane Keine Kommentare

Ab 2011 können Kunden der Avis Autovermietung emissionsfreie Elektrofahrzeuge von Renault mieten. Die E-Autos werden für umweltbewusste Mietwagenkunden in Europa, Afrika, im Mittleren Osten und in Asien verfügbar sein. Pascal Bazin, CEO von Avis Europe: „Wir suchen kontinuierlich nach neuen Wegen, unsere Ökobilanz weiter zu verbessern. Das Abkommen mit der Renault-Nissan-Allianz ist ein weiterer bedeutender Meilenstein in diesem langjährigen Engagement für nachhaltige Mobilität. Auch in der konjunkturell schwachen Zeit legen die Kunden vermehrt Wert auf umweltbewusstes Handeln. Dank der engen Zusammenarbeit mit unseren Partnern sind wir in der Lage, diesem Wunsch gemäß unserem Motto ‚We Try Harder? gerecht zu werden.“
Uwe Hochgeschurtz, Senior Vice President der Renault Corporate Sales Division, fügt hinzu: „Diese Vereinbarung mit unserem langfristigen Partner Avis ist eine wichtige Weiche bei der Markteinführung unserer Elektrofahrzeuge. Kunden haben so die Möglichkeit, die neue Technologie auszuprobieren und sich mit ihren ökologischen Vorteilen vertraut zu machen. Elektrofahrzeuge werden – da bin ich sicher – zukünftig eine ernsthafte Alternative auf den Straßen weltweit sein.“
Ab 2011 wird Renault vier verschiedene vollelektrische Serienmodelle auf den Markt bringen – für alle Mobilitätswünsche und jeden Bedarf: den kompakten Transporter Renault Kangoo Z.E. (Z.E. = Zero Emission = Null Emissionen), den zweisitzigen City-Flitzer Renault Twizy Z.E., die elegante Limousine Fluence Z.E. und das komfortable Familienfahrzeug Zoe Z.E.