Archiv

Artikel Tagged ‘BEM-Landesvertretung Mitteldeutschland’

Ein Streitgespräch rund um monetäre Anreize für eMobilität

25. März 2015 Juliane Keine Kommentare

In den nächsten Wochen wird das erste Elektromobilitätsgesetz in Deutschland verabschiedet. Ob die damit ermöglichten Privilegien für Elektrofahrzeuge ausreichen, um den erhofften Durchbruch für einen elektromobilen Massenmarkt in Deutschland schaffen zu können, ist umstritten. Die BEM-Landesvertretung Mitteldeutschland lädt vor diesem Hintergrund gemeinsam mit dem Clusterteam Elektromobilität des NEU e.V. Leipzig am 15. April 2015 um 18.00 Uhr zum Streitgespräch “Busspur oder Bargeld – Brauchen wir einen Kaufpreiszuschuss für Elektroautos?” nach Leipzig. Teilnehmer der Diskussionsrunde sind Stephan Kühn, BEM-Beirat und Verkehrspolitischer Sprecher von Bündnis 90 / Die Grünen, sowie Dr. Thomas Feist, MdB der CDU-Fraktion. Sie können sich noch bis zum 08. April 2015 bei Christoph Radowitz via eMail (christoph.radowitz@bem-ev.de) für die Veranstaltung anmelden.

Leipziger Cluster eMobilität

29. Februar 2012 Juliane Keine Kommentare

Das Thema Elektromobilität ist ein Zukunftsfeld, das sich wachsender Bedeutung und Beliebtheit erfreut. Aus diesem Grunde plant die BEM-Landesvertretung Mitteldeutschland in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Leipzig, den Stadtwerken Leipzig und der EnergieCity Leipzig den Aufbau eines ‘Clusters eMobilität’, das seinen Ausgangspunkt in Leipzig haben, im Verlaufe der Zeit aber auch überregional operieren soll. Dieses Netzwerktreffen wird als branchenübergreifendes Forum quartalsweise fortgesetzt. Zur Auftaktveranstaltung am 15. März 2012 sind rund 60 Fachleute aus Politik, Wirtschaft und Forschung der Stadt eingeladen.