Archiv

Artikel Tagged ‘BladeGlider’

Nissan bringt eSportwagen in Serie

11. November 2013 Juliane Keine Kommentare

Nissan stellt auf der Tokyo Motor Show einen futuristischen Elektro-Sportwagen vor. Der BladeGlider, der auf dem Rennwagen ZEOD RC Le Mans basiert, ist aber nicht nur zu Marketingzwecken produziert worden, das Elektroauto soll tatsächlich innerhalb der nächsten drei Jahre für unter 40.000 Euro auf den Markt kommen. Angetrieben wird der innovative Elektro-Dreisitzer von einem aus dem Nissan LEAF stammenden 107-PS-Elektromotor. Dieser sitzt tief im Heck und soll so für hohe Fahrstabilität sorgen. Auch das Batteriepaket stammt vom LEAF. Ein besonders niedriger Luftwiderstandswert sowie hoher Abtrieb durch den aus Karbonfaser hergestellten Unterboden sollen den BladeGlider überaus wendig machen.

Nissans Chefdesigner Shiro Nakamura ist überzeugt von seiner Neuschöpfung und erzählte den Kollegen von ecomento.tv warum: “Der BladeGlider wurde konzipiert, um ein segelflugzeugartiges Fahrgefühl zu bieten, das die leichtgewichtige, auf das Nötigste reduzierte aerodynamische Form wiederspiegelt. Dieses Design ist mehr als revolutionär, es ist transformativ und wendet unsere fortgeschrittensten Elektroantriebs-Technologien sowie eine vom Rennsport inspirierte Bauweise an, um eine neue Dimension des gemeinsamen Fahrerlebnis zu bieten.” Hier können Sie einen Blick auf den BladeGlider werfen.