Archiv

Artikel Tagged ‘Charity-Organisation’

Charity-Organisation sucht Elektrofahrzeuge

17. Juni 2012 Juliane Keine Kommentare

Der Bundesverband eMobilität unterstützt die Charity-Organisation “Kids in emotion”. Der Verein veranstaltet seit einigen Jahren u.a. einmal jährlich eine Ausfahrt für gesundheitlich (u.a. krebskranke Kinder aus der Schwabinger Kinderklinik) und sozial benachteiligte Kinder. Für die jährliche Ausfahrt in und um München am ersten Juli-Wochenende werden noch Elektrofahrzeuge gesucht. Wenn Sie helfen wollen, den Kindern ein unvergessliches emobiles Erlebnis zu schenken, wenden Sie sich bitte direkt an Britta Muzyk vom Capscovil Verlag.

Elektrofahrzeuge für Charity-Organisation gesucht

14. Juni 2012 Juliane Keine Kommentare

Der Bundesverband eMobilität unterstützt die Charity-Organisation “Kids in emotion”. Der Verein veranstaltet seit einigen Jahren u.a. einmal jährlich eine Ausfahrt für gesundheitlich (u.a. krebskranke Kinder aus der Schwabinger Kinderklinik) und sozial benachteiligte Kinder. Für die jährliche Ausfahrt in und um München am ersten Juli-Wochenende werden noch Elektrofahrzeuge gesucht. Wenn Sie helfen wollen, den Kindern ein unvergessliches emobiles Erlebnis zu schenken, wenden Sie sich bitte direkt an Britta Muzyk vom Capscovil Verlag.

Elektromobiler Kriminalroman: Krötenmord

16. November 2011 Juliane Keine Kommentare

Felix Büschelberger, Elektroauto fahrender Hauptkommissar bei der Frankfurter Mordkommission, wird eines Abends zusammen mit anderen Mitgliedern einer Umweltschutzgruppe beim Krötensammeln beinahe überfahren. Am nächsten Morgen wird der Raser tot im Osthafen aufgefunden. Selbstmord? Mord? Im Dezember erscheint das Buch. Lesenswert..!

Der Kriminalroman von Stephan Schwarz unterstützt die Charity-Organisation “Kids in emotion”. Für die jährliche Ausfahrt in und um München am ersten Juli-Wochenende werden noch Elektrofahrzeuge gesucht. Wenn Sie helfen wollen, den Kindern ein unvergessliches emobiles Erlebnis zu schenken, wenden Sie sich bitte direkt an Britta Muzyk vom Capscovil Verlag.