Archiv

Artikel Tagged ‘Diskussionsplattform’

2. Deutscher Mobilitätskongress

4. September 2014 Juliane Keine Kommentare

Am 12. und 13. November 2014 werden im Rahmen des Deutschen Mobilitätskongresses im neuen Kongresszentrum der Frankfurter Messe zwei informative und fachlich ansprechende Kongresstage mit einer begleitenden Aussteller- und Sponsorenpräsentation stattfinden. Namhafte Experten und Wissenschaftler werden sich gemeinsam mit den Teilnehmern in Workshops, Diskussionen und Fachsequenzen darüber austauschen, wie unsere Mobilität mit Hilfe des gewaltigen Datenvolumens unserer Gegenwart komfortabler und nachhaltiger gestaltet werden kann. Neben zahlreichen weiteren prominenten Vertretern aus Politik und Wirtschaft werden Hessens Verkehrsminister Tarek Al-Wazir und Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann am Kongress teilnehmen.

Im Rahmen der Veranstaltung wird am Nachmittag des ersten Kongresstages die „Initiative für eine zukunftsfähige Infrastruktur“ ihre Länderkonferenz Hessen ausrichten. Bestandteile des umfangreichen Veranstaltungsprogramms sind außerdem ein Begrüßungsempfang durch die Stadt Frankfurt am 11. November 2014 im Römer und eine festliche Abendveranstaltung am 12. November 2014 im neuen Gebäude des House of Logistics und Mobility (HOLM) in Gateway Gardens. Auf der Internetseite www.deutscher-mobilitaetskongress.de finden Sie das detaillierte Programm, das laufend aktualisiert wird, ausführliche Informationen zu Preisen und Übernachtungsangeboten sowie umfangreiche Sponsoren- und Ausstellerangebote.

Schweizer Gipfeltreffen zum Thema Elektromobilität

25. April 2014 Juliane Keine Kommentare

Der 5. KONGRESS Elektromobilität des «Schweizer Forum Elektromobilität» findet am 24. und 25. Juni 2014 bereits zum fünften Mal im Verkehrshaus in Luzern statt. Nachdem sich das Veranstaltungsformat in den vergangenen vier Jahren zur führenden Wissens- und Diskussionsplattform in Sachen Elektromobilität entwickelt hat, geht es beim fünfjährigen Jubiläum um die aktuellen politischen Themen im Kontext des „Masterplans Elektromobilität“ und den beschleunigten Ausbau der landesweiten Ladeinfrastruktur. Ein weiteres Highlight ist der Blick auf die jüngsten elektromobilen Erfolge in den Niederlanden, dem diesjährigen Gastland. Zu den internationalen Referenten zählt auch BEM-Präsident Kurt Sigl, der am zweiten Tag den den Status Quo in Deutschland mit anderen Ländern vergleicht. 300 Teilnehmer werden zum Kongress erwartet. Ab sofort finden Sie auf der Veranstaltungs-Webseite einen Programmentwurf sowie die Möglichkeit, sich für den Kongress anzumelden.

Nachhaltigkeit in der Mobilitäts- und Stadtentwicklung

20. September 2011 Juliane Keine Kommentare

Rund 140 Fachbesucher kamen zum erstmals stattfindenden Kongress cie-mo 2011 – Nachhaltigkeit in der Mobilitäts- und Stadtentwicklung nach Erfurt. Nachhaltige Mobilität stellt nicht nur die Automobilindustrie vor große Herausforderungen. Auch Städte und Kommunen müssen in ihren Entwicklungen und Planungen den Faktor Mobilität integral mitdenken, will man den urbanen Verkehr fit machen für die Zukunft. “Die Impulsregion Erfurt-Weimar-Jena will sich im Dialog mit Politik, Wirtschaft und Wissenschaft als eine der ersten kommunalen Arbeitsgemeinschaften der Herausforderung Elektromobilität stellen”, sagte Stefan Wolf, Oberbürgermeister der Stadt Weimar und Vorsitzender der Impulsregion. “Der Kongress cie-mo soll dafür eine lebendige Diskussionsplattform und innovativer Ideengeber sein.”

Initiatoren sind die Impulsregion Erfurt-Weimar-Jena und der Kreis Weimarer Land. Weitere Informationen zum Kongress finden Sie hier.