Archiv

Artikel Tagged ‘eFahrrad’

Azubis gewinnen mit eBikes

30. Juli 2013 Juliane Keine Kommentare

Im Wettbewerb um qualifizierten Nachwuchs und die Fachkräfte von Morgen, bietet das Leasing von eBikes Unternehmen, neben enormem Sparpotential, auch interessante Möglichkeiten positiv auf sich aufmerksam zu machen und gleichzeitig junge Nachwuchskräfte für sich zu gewinnen. Auf dem Ausbildungsmarkt wird die Mobilität der Auszubildenden heutzutage zwar immer mehr gefordert, aber bisher noch kaum gefördert: Das BEM-Mitgliesunternehmen Leasing eBike, einer der führenden und herstellerunabhängigen Anbieter von eBikes in Deutschland, hilft Unternehmen beim Werben um talentierte Auszubildende.

Mit einer Kombination aus Leasingvertrag und Gehaltsumwandlung können Unternehmen jungen Menschen, die sich oft noch kein Auto leisten können, einen großen Mehrwert zum kleinen Gehalt anbieten. Für viele junge Menschen ohne eigenes Auto sind eBikes somit eine attraktive Mobilitätsalternative. Für die Auszubildenden gelangen damit außerdem Unternehmen in den Fokus, die sie aufgrund ihrer ungünstigen Lage bisher für sich als potentielle Arbeitgeber ausschließen mussten. Zum Karrierestart macht ein Dienstrad oft den Unterschied und wird für viele Arbeitgeber zum Alleinstellungsmerkmal.

Sachverständiger für eFahrräder

25. Mai 2013 Juliane Keine Kommentare

Ernst Brust, Gründer und Geschäftsführer des Prüfinstituts velotech.de erweitert sein Sachgebiet. Er wird erster und derzeit einziger öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Elektrofahrräder. Schon seit vielen Jahren ist der Fahrrad- und eBike-Experte öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Fahrradschäden und -bewertung, sowie für Rollstühle und Gehhilfen mit Rollen. Am 21. Mai 2013 wurde nach Anhörung der IHK Würzburg-Schweinfurt eine Erweiterung des Sachgebietes auf Elektrofahrräder anerkannt. Mehr Informationen rund um das Arbeitsgebiet des Sachverständigen finden Sie hier.