Archiv

Artikel Tagged ‘elektrische Transporter’

Internationale Fachtagung zum Thema Green Transportation

13. Mai 2014 Juliane Keine Kommentare

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Fuelling the Climate“ findet am 22. Mai 2014 von 09.30 bis 16.00 Uhr an der HAW Hamburg die internationale Fachtagung „Challenges and Opportunities for Green Transport: Clean Urban Freight Solutions“ statt. Organisiert vom Forschungs- und Transferzentrum “Applications of Life Sciences” (FTZ-ALS) und des Competence Center Logistik und Nachhaltigkeit (CCLN) der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg im Rahmen des INTERREG IVB Nordseeprojekts E-Mobility NSR spannen die internationalen Vortragenden einen Bogen von der europapolitischen Motivation für innovative, emissionsarme Gütertransporte zu den Herausforderungen und Treibern von elektrischen Fahrzeugen im Gütertransport in Europa, Deutschland und Hamburg. Lösungsansätze in Firmen und der Forschung sowie Best Practice Beispiele aus europäischen Metropolen liefern einen Einblick in die Potentiale des Einsatzes elektrischer Transporter. Referenten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik/Behörden beleuchten die wesentlichen Aspekte des Kernthemas auf verschiedenen Ebenen und verschiedensten Perspektiven. Eine begleitende Ausstellung rundet die Veranstaltung ab. Weitere Anmeldeinformationen, Detailprogramm und Onlineregistrierung finden Sie hier.

Fachtagung: Clean Urban Freight Solutions

14. April 2014 Juliane Keine Kommentare

Der städtische Gütertransport gilt als wichtiger früher Markt für elektrische Fahrzeuge. Die emissionsfreien Transporter werden in Europa meist auf geplanten und wiederkehrenden Touren eingesetzt, die auf die begrenzten Reichweiten der Elektrofahrzeuge zugeschnitten sind. Geladen werden die Fahrzeuge auf dem Betriebshof, was die Abhängigkeit von der öffentlichen Ladeinfrastruktur reduziert. Zudem sind elektrische Transporter im stockenden Stadtverkehr und auf kurzen Strecken im Vergleich zu Dieselfahrzeugen besonders energieeffizient. Trotz der technischen Eignung für den städtischen Gütertransport und der Vorteile für die Umwelt ist in Deutschland bisher weniger als einer von tausend gemeldeten Lkw elektrisch angetrieben.

Beim Fachseminar ‚Clean Urban Freight Solutions‘ am 22. Mai 2014 in Hamburg wird ein Bogen von der europapolitischen Motivation für innovative, emissionsarme Gütertransporte zu den Herausforderungen und Treibern von elektrischen Fahrzeugen im Gütertransport in Europa, Deutschland und Hamburg gespannt. Lösungsansätze in Firmen und der Forschung sowie Best Practice Beispiele aus Europäischen Metropolen liefern einen Einblick in die Potentiale des Einsatzes elektrischer Transporter. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Weitere Informationen finden Sie hier.