Archiv

Artikel Tagged ‘Elektromobilitätspaket’

Elektro-Smart für 249 Euro monatlich

9. Oktober 2012 Juliane Keine Kommentare

E.ON und Sixt Leasing machen sich gemeinsam für die Einführung von Elektrofahrzeugen stark. Die Partner bieten mit E.ON eMobil ein modulares Elektromobilitätspaket an, das aus einer praktischen Ladestation für die heimische Garage, einem Leasingvertrag für elektrisch betriebene Pkw vom Kooperationspartner Sixt Leasing und der Belieferung mit Ökostrom aus 100 Prozent Erneuerbaren Energien besteht.

Dabei bietet Sixt Leasing ein unschlagbares Angebot für den neuen smart fortwo electric drive an. So ist das Elektrofahrzeug bereits ab einer monatlichen Leasingrate von 249 Euro und einer Sonderzahlung von 1.900 Euro erhältlich. Im Preis enthalten sind die regelmäßige Wartung und bei Bedarf der schnelle Austausch der Akkus. Sixt Leasing eröffnet Interessenten damit deutliche Vorteile in Form fest kalkulierbarer Kosten und umfassender Services.

Renault und The Mobility House kooperieren

4. Oktober 2011 Juliane Keine Kommentare

Renault Österreich und der österreichische Anbieter für Lösungen zur ElektromobilitätThe Mobility House (TMH) haben ein neues Abkommen zur Förderung der emissionsfreien Mobilität in Österreich geschlossen. Mit Marktstart der ersten beiden von insgesamt vier Renault Elektromodellen ab 2012 bieten die Partner ihren Kunden ein attraktives Dienstleistungsspektrum rund um die batteriebetriebenen Fahrzeuge an. Alle Leistungen des Elektromobilitätspakets sind im Renault Händlernetz im komfortablen „One Stop Shopping“ erhältlich. Die Kunden erwerben das eAuto ohne Batterie und schließen darüber hinaus einen Mietvertrag für das Speichermodul ab. Dadurch entfallen für die Kunden die Entsorgung und der Austausch ausgedienter oder defekter Batteriezellen. Darüber hinaus können die Kunden beim Renault Partner das Energiepaket von ElectroDrive Europe, einer Marke von The Mobility House, kaufen oder mieten. Das Energiepaket umfasst die Überprüfung der elektrischen Anlage am Wohnort des Kunden durch eine qualifizierte Fachkraft und die Montage der „Ladestation.Home“. Diese garantiert das sichere und schnelle Laden des Elektroautos. Durch die eingebauten Sicherheitsmerkmale, die die aktuell gültigen Normen sogar übersteigen, ist das Laden ohne Gefahren für den Fahrzeugbesitzer möglich.