Archiv

Artikel Tagged ‘eMobility-Prozesse’

Elektromobilität durch nutzerfreundliche Ladeprozesse voranbringen

20. März 2015 Juliane Keine Kommentare

DB Energie, der Energiedienstleister der Deutschen Bahn, hat das BEM-Mitgliedsunternehmen Chargepartner mit der Einführung einer Softwareplattform für eMobility-Prozesse beauftragt. Chargepartner bindet die Ladeinfrastruktur der DB Energie an seine Software-as-a-Service (SaaS) Plattform an. Das Unternehmen ermöglicht damit zunächst Mitarbeitern der DB die Nutzung von Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge. Ziel des Pilotprojektes ist es, den gesamten Geschäftsprozess eines Ladevorgangs von der Authentifizierung und Autorisierung des Nutzers über die Steuerung des Ladevorgangs bis hin zur Abrechnung der Ladekosten bei der DB Energie einzuführen. Darüber hinaus wird mit dem Vorhaben eine CO2-freie, einfach zu handhabende und intermodale Mobilität unterstützt.

“Die IT-Lösung der Chargepartner GmbH ermöglicht DB Energie, einen weiteren Schritt hin zu einem Vollsortimenter im Bereich Ladeinfrastruktur zu gehen. Damit kann DB Energie die Deutsche Bahn AG auf dem Weg zu CO2 freier Mobilität weiter unterstützen”, so Sebastian Schwerdt, Produktmanager Elektromobilität bei DB Energie. “Die Beauftragung durch die DB Energie GmbH verdeutlicht das Vertrauen des Unternehmens in unsere Leistungen”, erklärt Frank Thurecht, Geschäftsführer bei Chargepartner. “Gemeinsam mit DB Energie wollen wir das Ziel eines nutzerfreundlichen Elektromobilitätserlebnisses in die Tat umsetzen und damit die Elektromobilität als Ganzes in Deutschland weiter voranbringen.”