Archiv

Artikel Tagged ‘erster’

Frankfurts Handwerker fahren elektrisch

20. August 2014 Juliane Keine Kommentare

Ob Bauunternehmen, Orthopädie-Techniker, Kfz-Werkstatt oder Augenoptiker – Wissenschaftsminister Boris Rhein und Stadtrat Markus Frank präsentieren am 22. August um 11.00 Uhr auf dem Frankfurter Römerberg eine Auswahl von 15 Handwerksbetrieben, die Elektrofahrzeuge im Tagesgeschäft in ihren Betrieben einsetzen. Durch das gemeinsame Projekt „erster“ des Landes Hessen und der Stadt Frankfurt am Main erhalten die teilnehmenden Betriebe eine Förderung von bis zu 6.000 Euro je eingesetzten Elektrofahrzeug.

Das Land Hessen, die Städte Frankfurt am Main und Wiesbaden haben gemeinsam mit den Partnern Fachhochschule Frankfurt am Main, der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main und Wiesbaden das Projekt „erster! Das Handwerk fährt emobil“ entwickelt, um den Einsatz von Elektrofahrzeugen in Handwerksbetrieben zu fördern. Für dieses Vorhaben stellen das Land und die beiden Städte über eine Million Euro bereit, um die Nutzung von eFahrzeugen im alltäglichen Gebrauch zu unterstützen. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie fördert „erster“ über das von der Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH initiierte Bundes- und EU-Forschungsprojekt E-FACTS (Electric Vehicles For Alternative City Transport Systems). Hierbei werden Nutzerverhalten und –Akzeptanz durch die Fachhochschule Frankfurt wissenschaftlich ausgewertet. Pressevertreter sind herzlich eingeladen..!