Archiv

Artikel Tagged ‘Fachhandel’

PG-BIKES setzt auf den Fachhandel

25. Februar 2011 Juliane Keine Kommentare

Die innovativen Produkte des BEM-Mitgliedsunternehmens PG-BIKES können ab sofort nur noch über Fachhändler bezogen werden. Die junge, trendige Firma, die besonders durch ihre zahlreichen Awards und durch medienwirksame Aktionen auf sich aufmerksam machte, will mit seiner Positionierung im Lifestyle-Segment den Fahrrad-Fachhandel ergänzen und neu beleben. PG-BIKES bleibt dabei seiner erfolgreichen Firmenphilosophie in Bezug auf Innovationsstärke, Designanspruch und höchster technischer Kompetenz treu. Darauf aufbauend werden die Produkte von PG-BIKES in einer Basisversion angeboten, die individuell den Kundenwünschen angepasst und aufgerüstet werden können. Die Produktpalette umfasst hochwertigste eBikes, design- und qualitätsorientierte Urban Bikes sowie ein umfangreiches Zubehörsortiment für beide Segmente. Bei den elektrisch betriebene Bikes hat PG-BIKES mit Clean Mobile einen der innovativsten und effizientesten Antriebe verbaut. Besonders clever ist die individuelle Anpassung des Motors auf die gewünschte Variante des Kunden, egal ob Pedelec, Speed Pedelec, eBike 25 km/h oder eBike 45 km/h. Für den Handel bedeutet dies: ein Produkt im Laden entspricht vier verschiedenen Varianten im Angebot. „Wir haben in den letzten Jahren die Basis dafür geschaffen, PG-BIKES als Synonym für lifestyleorientierte und technisch hochwertigste Produkte zu positionieren. Um der großen ansteigenden Nachfrage gerecht werden zu können, setzen wir ab sofort voll und ganz auf den Fachhandel.“ kommentiert Manuel Ostner, Geschäftsführer von PG-BIKES, das Vorgehen.