Archiv

Artikel Tagged ‘Fachkongress’

Fachkongress für KMU und kommunale Betriebe

29. Oktober 2014 Juliane Keine Kommentare

Nach den Erfolgen der letzten Jahre findet der österreichische Kongress El-Motion am 28. und 29. Januar 2015 nun bereits zum fünften Mal in Wien statt. Der Fachkongress für KMU und kommunale Betriebe soll in bewährter Art und Weise informieren und vernetzten und die Umsetzung der eMobilität in Österreichs Wirtschaft und Kommunen weiter unterstützen.

Bei den inhaltlichen Ausführungen rund um das Thema Elektromobilität für Nutzfahrzeuge und Zulieferverkehr wird der Schwerpunkt auf konkrete Wertschöpfungs- und Handlungsoptionen für KMU und kommunale Anwender in Österreich sowie dem Stand der Technik und bereits konkret verfügbaren Produkten mit entsprechendem Verbreitungspotential für KMU und kommunale Anwender liegen. Die Inhalte werden in Form von Erfahrungsberichten, Fallbeispielen, Diskussionsrunden und Produktpräsentationen dargestellt. BEM-Sonderkonditionen: Unsere Leser können die vergünstigte Anmeldeoption „Mitglieder WKO“ nutzen. Die Eintrittskarte zur El-Motion ermöglicht auch den Eintritt zu den neuen Ausstellungen „Mobilität“ und „In Bewegung“ im angrenzenden Technischen Museum. Weitere Informationen rund um die Veranstaltung finden Sie hier.

Wien: Fachkongress für KMU und kommunale Betriebe

15. Oktober 2014 Juliane Keine Kommentare

Nach den Erfolgen der letzten Jahre findet der österreichische Kongress El-Motion am 28. und 29. Januar 2015 nun bereits zum fünften Mal in Wien statt. Der Fachkongress für KMU und kommunale Betriebe soll in bewährter Art und Weise informieren und vernetzten und die Umsetzung der eMobilität in Österreichs Wirtschaft und Kommunen weiter unterstützen.

Bei den inhaltlichen Ausführungen rund um das Thema Elektromobilität für Nutzfahrzeuge und Zulieferverkehr wird der Schwerpunkt auf konkrete Wertschöpfungs- und Handlungsoptionen für KMU und kommunale Anwender in Österreich sowie dem Stand der Technik und bereits konkret verfügbaren Produkten mit entsprechendem Verbreitungspotential für KMU und kommunale Anwender liegen. Insbesondere werden in Form von Erfahrungsberichten, Fallbeispielen, Diskussionsrunden und Produktpräsentationen die Inhalte dargestellt. BEM-Sonderkonditionen: Unsere Leser können die vergünstigte Anmeldeoption „Mitglieder WKO“ nutzen. Die Eintrittskarte zur El-Motion ermöglicht auch den Eintritt zu den neuen Ausstellungen „Mobilität“ und „In Bewegung“ im angrenzenden Technischen Museum. Weitere Informationen rund um die Veranstaltung finden Sie hier.

EL-MOTION 2013 in Wien

4. September 2013 Juliane Keine Kommentare

Am 09. und 10. Oktober 2013 findet der 4. österreichische Fachkongress zum Thema “Elektromotorisierungstechnologien für Personen- und Nutzfahrzeuge für Klein- und Mittelunternehmen sowie kommunale Anwender” statt. In Vorträgen und Fachdiskussionen wird u.a. der Alltagseinsatz von Elektrofahrzeugen aufgezeigt. Träger der EL‑MOTION 2013 sind die WKÖ, die österreichischen Bundesministerien BMLFUW und BMWFJ, der Klima- und Energiefonds und der Österreichische Städtebund.

Der Fokus der Tagung liegt auf konkreten Wertschöpfungs- und Handlungsoptionen für KMU und kommunale Anwender in Österreich. Dabei sollen der Stand der Technik sowie bereits konkret verfügbare Techniken und Produkte mit entsprechendem Verbreitungspotenzial dargestellt und diskutiert werden. Inhaltlich liegt der Schwerpunkt diesmal auf Flotten und Zulieferverkehr sowie eMobilität in und aus Österreich. Die EL-MOTION als jährlicher Fachkongress hilft Handlungsoptionen und Geschäftsfelder rund um das Thema eMobilität zu erkennen und zu nutzen und bietet Unternehmen die Gelegenheit, sich themenspezifisch aktiv miteinander zu vernetzen. Weitere Details zu Programm und Anmeldung finden Sie hier.

eMobilität im Fokus der IAA

29. Juli 2013 Juliane Keine Kommentare

Elektromobilität ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zu einer nachhaltigen und modernen Mobilität von morgen. Die Schüsseltechnologie verspricht intelligente Lösungen für den effizienten und umweltschonenden Transport von Personen und Gütern. Wo steht Deutschland bei der Entwicklung dieser Zukunftstechnologie? Was wurde bisher erreicht? Welche Hürden sind noch zu nehmen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich der Fachkongress Elektromobilität 2013, der auf der diesjährigen Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) Pkw stattfindet. Hochrangige Vertreter aus Industrie, Wissenschaft und Politik werden Erfolge und Herausforderungen der Elektromobilität diskutieren, Innovationen vorstellen und nationale und internationale Trends aufzeigen.

Der eintägige Fachkongress am 17. September 2013 wird vom Verband der Automobilindustrie (VDA) in Kooperation mit den Verbänden BDEW, BDI, BITKOM, VCI, VDMA und ZVEI präsentiert und wird die Kernelemente des Systemischen Ansatzes in den Blick nehmen, in welchem der Nutzer des Gesamtsystems Elektromobilität im Mittelpunkt steht. BEM-Mitglieder erhalten einen exklusiven Sonderrabatt von 24 Prozent. Bitte kontaktieren Sie hierfür Alexander Böhm in der BEM-Hauptgeschäftsstelle. Weitere Informationen sowie das Tagungsprogramm finden Sie hier.

Fachkongress Elektromobilität

19. Juli 2013 Juliane Keine Kommentare

Elektromobilität ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zu einer nachhaltigen und modernen Mobilität von morgen. Die Schüsseltechnologie verspricht intelligente Lösungen für den effizienten und umweltschonenden Transport von Personen und Gütern. Wo steht Deutschland bei der Entwicklung dieser Zukunftstechnologie? Was wurde bisher erreicht? Welche Hürden sind noch zu nehmen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich der Fachkongress Elektromobilität 2013, der auf der diesjährigen Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) Pkw stattfindet. Hochrangige Vertreter aus Industrie, Wissenschaft und Politik werden Erfolge und Herausforderungen der Elektromobilität diskutieren, Innovationen vorstellen und nationale und internationale Trends aufzeigen.

Der eintägige Fachkongress am 17. September 2013 wird vom Verband der Automobilindustrie (VDA) in Kooperation mit den Verbänden BDEW, BDI, BITKOM, VCI, VDMA und ZVEI präsentiert und wird die Kernelemente des Systemischen Ansatzes in den Blick nehmen, in welchem der Nutzer des Gesamtsystems Elektromobilität im Mittelpunkt steht. Weitere Informationen sowie das Tagungsprogramm finden Sie hier.

Kommunaltag und Fachkongress zur Elektromobilität

7. Juni 2013 Juliane Keine Kommentare

Intelligente Vernetzung ist ein zentrales Thema der Elektromobilität – sei es mit weiteren Verkehrsmitteln oder in Carsharing-Projekten. Im Rahmen der e-mobility-world, die vom 14. bis 16. Juni 2013 in Friedrichshafen stattfindet, läuft am ersten Messetag ein Fachforum mit zwei Veranstaltungsreihen für Interessierte aus Kommunen, Wirtschaft und Forschung. Im Rahmen des 2. Kommunaltags informieren sich Entscheider der Kommunen über aktuelle Projekte der Elektromobilität. Neu ist der zeitgleich stattfindende Fachkongress E-mobility meets Contracting mit Vorträgen zur Energiewende, über Energieeffizienz und Elektromobilität. Drei Tage lang präsentieren auf der Messe für nachhaltige Mobilität namhafte Aussteller wie Nissan, Toyota, Tesla, Opel, Mitsubishi, EVT und Brammo ihre aktuellen Modelle und bieten eine Plattform für konstruktiven Gedankenaustausch. Auf Teststrecken können die Besucher die Neue Mobilität selbst erfahren. Weitere Informationen rund um die einzelnen Veranstaltungen in Friedrichshafen finden Sie hier.

NEW MOBILITY FORUM 2012: Elektromobilität und grüne Energie

18. Oktober 2012 Juliane Keine Kommentare

21 Referenten aus den USA, China und ganz Europa geben heute und morgen beim 4. NEW MOBILITY FORUM einen Einblick über die neuesten Erkenntnisse, über alternative Energieformen, innovative Mobilitätskonzepte und die energieeffizienten Städte der Zukunft. Die Themenschwerpunkte sind neben eMobility und green energy erstmals auch Smart Cities. Hierbei geht es um die Entwicklung der grünen Städte von morgen sowie alternative Mobilitäts- und Energiekonzepte für Ihre Bewohner. Landeshauptmann Gerhard Dörfler eröffnete heute diesen Fachkongress in St. Veit an der Glan und erntete großen Applaus für die Vorreiterrolle Kärntens in Europa. „So viel Engagement und Leidenschaft, diese Anzahl an konkreten Projekte, habe ich noch nie in einem Bundesland wahrnehmen dürfen“, zeigte sich auch Autoexperte und Moderator des Forums Ronny Rockenbauer beeindruckt. Weitere Informationen zum Forum finden Sie hier.

Fachkongress Elektromobilität

3. September 2012 Juliane Keine Kommentare

Wie schnell kommt Deutschland bei der Entwicklung der Zukunftstechnologie Elektromobilität voran? Was wurde bisher erreicht und welche Ziele liegen noch vor uns? Antworten bietet der Fachkongress Elektromobilität 2012 auf der diesjährigen 64. Internationalen Automobil Ausstellung (IAA) Nutzfahrzeuge in Hannover, den die Industrieverbände VDA, BDI,. BDEW, BITKOM, VCI, VDMA und ZVEI gemeinsam veranstalten. Hochrangige Vertreter aus Industrie, Wissenschaft und Politik werden am 26. September 2012 im Convention Center der Messe Hannover Erfolge und Herausforderungen der Elektromobilität diskutieren, Innovationen vorstellen sowie nationale und internationale Trends aufzeigen. Elektromobilität verspricht intelligente Lösungen für effiziente und umweltschonende moderne Mobilität. Informationen zu Programm und Teilnahme finden Sie hier.

4. Kompetenztreffen Elektromobilität

12. Oktober 2011 Juliane Keine Kommentare

Das „4. Kompetenztreffen Elektromobilität“ des ZVEI – Zentralverband Elektrotechnik- und Elektroindustrie e.V., findet am 22. und 23. Februar 2012 in der Koelnmesse statt. Unter anderen werden Harry K. Voigtsberger, Minister für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen, Matthias Wissmann, Präsident des VDA und Karl-Friedrich Stracke, Vorsitzender des Vorstandes der Adam Opel AG im Rahmen des zweitägigen Fachkongresses sprechen. Parallel zum „4. Kompetenztreffen Elektromobilität“ findet die konzeptionell erweiterte Fachmesse elektro:mobilia statt.

Die Fachmesse spricht zusätzlich zu den bisher im Fokus stehenden Nachfragern aus Industrie und Dienstleistung nun auch verstärkt Ansprechpartner auf der Abnehmerseite an. Dazu gehören Flotten- und Fuhrparkmanager großer Unternehmen aber auch öffentliche Dienstleister wie Stadtwerke und Verkehrsbetriebe, die eine Vorreiterrolle in der Nutzung elektrisch angetriebener Fahrzeuge einnehmen werden.

Weitere Informationen

Dritter Deutscher Elektro-Mobil Kongress

18. Februar 2011 Juliane Keine Kommentare

Banner_E-Mobil_2011_163x60-de

Am 08. und 09. Juni 2011 treffen sich erneut die maßgeblichen Akteure der Elektromobilität zum Erfahrungsaustausch auf dem größten Fachkongress Deutschlands. Wie auch in den letzten Jahren werden wieder 500-600 Teilnehmer erwartet. Der Fokus wird diesmal auf die schon laufende Produktion von Elektromobilen und die damit verbundenen Zulieferer gelegt. So sollen Unternehmen ihre bisherigen Erfahrungen in der Serienherstellung von Elektromobilen vorstellen und zusammen mit den Zulieferern der verschiedenen Komponenten die Chancen und Risiken der Innovation erläutern. Hochkarätige Referenten werden erneut ihre aktuellen Entwicklungen präsentieren und davon ausgehend den Status Quo und Enwicklungschancen der Elektromobilproduktion diskutieren.

Mehr Informationen finden Sie hier.