Archiv

Artikel Tagged ‘Fraunhofer IFAM’

Weiterbildungsseminar zur Fachkraft für Elektromobilität

28. August 2013 Juliane Keine Kommentare

Das neue Seminar “Fachkraft für Elektromobilität” des Fraunhofer IFAM und der TÜV Rheinland Akademie vermittelt in fünf Modulen einen Überblick über die wesentlichen Bereiche der Elektromobilität, wie Energie- und Speichertechnik, Antriebstechnik, Fahrzeugkonzepte, Normen und Sicherheit. “Den Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden neueste Forschungsergebnisse und aktuelles Wissen aus der Praxis vermittelt. So profitieren auch die Unternehmen direkt vom Know-how zweier renommierter Einrichtungen”, erklärt Dr. Roman Götter, Geschäftsführer der Fraunhofer Academy.

Der erste Kursabschnitt (Module A und B) ist theoretisch ausgelegt und wird am Standort der TÜV Rheinland Akademie in München durchgeführt. Das theoretische Wissen kann dann im zweiten Kursabschnitt anhand von praktischen Übungen im Lernlabor des Fraunhofer IFAM in Bremen vertieft werden (Module C bis E). Die Teilnehmer erhalten nach Abschluss des Seminars und erfolgreich bestandener Prüfung das PersCert TÜV-Zertifikat “Fachkraft für Elektromobilität” und sind nach BGI/GUV-I 8686 dazu befugt, selbstständig an HV-eigensicheren Fahrzeugen zu arbeiten. Das Weiterbildungsseminar richtet sich an Personen mit einer technisch-gewerblichen Ausbildung aus der Zulieferindustrie, Produktion und Entwicklung sowie Sachverständige und Gutachter. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich. Weitere Informationen zum Seminar finden Sie hier.

Marathon im Elektroauto

15. September 2010 Juliane Keine Kommentare

Marathonläufer sind leise. Sie haben Ausdauer, verursachen keinen Lärm und machen keinen Dreck. Ähnlich geräuscharm, antriebsstark und umweltfreundlich zeigen sich auch die Elektrofahrzeuge der Modellregion Bremen/Oldenburg, die in diesem Jahr die Strecke beim 6. swb-Marathon am 19. September in Bremen erstmals begleiten und sauber leise vorweg fahren. „Unser Ziel ist es, Elektrofahrzeuge auf die Straßen zu bringen. Wir wollen mit dieser Aktion Aufmerksamkeit auf die neuen Technologien lenken und zeigen, wie strombetriebene Fahrzeuge funktionieren und wie leicht sie sich in den innerstädtischen Verkehr integrieren lassen“, erklärt Jens Mey, Projektleiter der Modellregion Elektromobilität Bremen/Oldenburg beim Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI). Gemeinsam koordiniert wird die Modellregion vom DFKI, Robotics Innovation Center und dem Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM. „Elektrisch betriebene Fahrzeuge gehören in Zukunft fest ins Bremer Stadtbild, der swb-Marathon ist ein guter Anlass, dies zu demonstrieren“, so Mey. Die swb ist offizieller Partner der Modellregion.