Archiv

Artikel Tagged ‘Geschäftskunden’

Athlon Car Lease Germany und Vattenfall kooperieren

24. September 2013 Juliane Keine Kommentare

Das BEM-Mitgliedsunternehmen Athlon Car Lease und Vattenfall arbeiten künftig bei der Entwicklung elektromobiler Anwendungen im Geschäftswagen-Leasing in Deutschland zusammen. So wird Vattenfall Ladeinfrastrukturlösungen für Elektrofahrzeuge anbieten insbesondere in den Vattenfall Kernmärkten Hamburg und Berlin im Nordosten Deutschlands sowie bundesweit. Athlon und Vattenfall konzentrieren sich dabei auf die Weiterentwicklung der Ladeinfrastrukturlösungen für Geschäfts- und Flottenkunden. In gemeinschaftlichen Kundenkampagnen und Projekten wollen die beiden Spezialisten für eMobilität diese voran bringen. „Wir haben viel Erfahrung mit eMobility-Ladelösungen, insbesondere mit Geschäfts- und Flottenkunden – von der notwendigen Hardware, den passenden Grünstromverträgen sowie Installations- und Serviceleistungen – und freuen uns, dass wir gemeinsam mit der Athlon Car Lease Elektromobilität aus einer Hand anbieten können“, so Ulrich Frieser, Leiter der Geschäftsentwicklung Elektromobilität bei Vattenfall.

Opel Ampera Segmentführer bei Elektroautos

13. Dezember 2012 Juliane Keine Kommentare

Der Opel Ampera steht nach den aktuellen Absatzzahlen – Januar bis Oktober 2012 – weiter an der Spitze der Elektroautos in Europa. In Deutschland ist er mit einem Marktanteil von 28 Prozent Segmentführer. Aber auch in anderen europäischen Ländern: In Belgien (22 Prozent) und der Schweiz (31 Prozent) sowie in den Niederlanden (66 Prozent). Dabei reagieren die Märkte sehr unterschiedlich. Ist etwa in Deutschland nur eines von 1.000 Fahrzeugen ein Elektroauto, sind es im Nachbarland Österreich drei, in Frankreich fünf und in den Niederlanden sogar acht von 1.000. Auf Platz eins in Europa ist Norwegen, wo 30 von 1.000 zugelassenen Fahrzeugen Elektroautos sind.

Zudem hat das BEM-Mitgliedsunternehmen Opel den europaweiten Ampera-Flotten- und Geschäftskundenbestand ausbauen können: Nach rund 700 Exemplaren im März waren im Oktober schon knapp 2.000 der Elektrolimousinen im Firmeneinsatz. „Der Ampera ist weiterhin die Nummer eins im Segment der Elektro-Pkw in Europa“, sagt Alfred E. Rieck, Opel-Vorstand Verkauf, Marketing und Aftersales. „Wenn man bedenkt, dass die Nachfrage nach Elektroautos sehr viel geringer ausfällt, als Analysten und Automobilhersteller das ursprünglich angenommen hatten, sind wir sehr stolz, unsere Führungsrolle am Markt behaupten zu können.“

Die ersten Opel Ampera werden jetzt an Kunden ausgeliefert

28. Februar 2012 Juliane Keine Kommentare

Mit der Auslieferung des Opel Ampera an Kunden läutet Opel eine neue Ära der Mobilität ein. Für das innovative Elektroauto mit Reichweitenverlängerer liegen europaweit schon jetzt rund 6.000 Bestellungen vor. Zu den wichtigsten Märkten zählen Deutschland, Großbritannien und die Benelux-Staaten. „Wir freuen uns über die Begeisterung unserer Ampera-Kunden und sind zuversichtlich, das Verkaufsziel von 10.000 Fahrzeugen in diesem Jahr zu erreichen“, sagt Enno Fuchs, Director E-Mobility bei Opel. Die meisten Ampera-Bestellungen entfallen derzeit auf Flottenbetreiber und Geschäftskunden. Zu den typischen Flottenkunden gehören große Leasingunternehmen, die bereits zahlreiche Ampera in ihren Fuhrpark integriert haben, darunter Lease Plan, ALD und Europcar.