Archiv

Artikel Tagged ‘Grüne’

Grüne machen sich für eAuto-Kaufanreize stark

5. Februar 2015 Juliane Keine Kommentare

Die Bundestagsfraktion der Grünen fordert, private Fahrzeughalter beim Kauf eines Elektroautos mit 5.000 Euro und beim Kauf eines Hybrid-Fahrzeuges mit 2.000 Euro zu unterstützen. Ein entsprechender Antrag solle in den Bundestag eingebracht werden, kündigte der Abgeordnete Stephan Kühn in der Leipziger Volkszeitung an. Zur Finanzierung solle der Bund einen Fonds auflegen, gespeist über die Umlage der Kfz-Steuer für Pkw, deren CO2-Ausstoß oberhalb der europäischen CO2-Grenzwerte liegt. Weitere Informationen dazu können Sie hier nachlesen.

Wien: Grüne fordern eCarsharing-Modell

29. September 2010 Juliane Keine Kommentare

Die Spitzenkandidatin der Grünen Wien, Maria Vassilakou, ist im Wiener Wahlkampf mit einem Elektroauto der Firma “The Mobility House” unterwegs. “eMobilität ist derzeit in aller Munde, die Stadt Wien zaudert jedoch bei der Umsetzung. Außer ein paar Alibi-Steckdosen im öffentlichen Raum gibt es kaum Möglichkeiten zum Umstieg auf umweltverträgliche Antriebsformen”, so Vassilakou. “Rund 80 Prozent aller täglichen Fahrten liegen unter 40 Kilometer. Gerade für eine Großstadt wie Wien sind Elektrofahrzeuge eine besonders clevere und ökologische Alternative zum herkömmlichen Auto mit Verbrennungsmotor. Wir setzen ausschließlich auf Erneuerbare Energien”, so Thomas Raffeiner, Gründer und Eigentümer von “The Mobility House”. Die Grünen Wien fordern neben einer Förderung von eAutos für Taxis und Firmenflotten sowie der Einführung eines Elektrofahrrad-Leasing-Modells auch einen Ausbau von eCarsharing. “Es liegt an der Stadt Wien, gemeinsam mit den ÖBB solche Kooperationen in die Wege zu leiten und zu fördern”, ergänzt der Umweltsprecher der Grünen Wien, Rüdiger Maresch, abschließend.