Archiv

Artikel Tagged ‘grüne Mobilität’

Stadtwerke Halle engagieren sich für grüne Mobilität

14. Februar 2014 Juliane Keine Kommentare

Die Stadtwerke Halle (SWH) sind für die nächsten drei Jahre Partner im Projekt „Grüne Mobilitätskette“, welches Teil des Vorhabens „Elektromobilität Mitteldeutschland“ ist. Letzteres wird vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) gefördert und hat zum Ziel, „grüne Mobilitätsketten“ zu entwickeln und zur Erprobung zu bringen. Die SWH sind eines von mehreren Unternehmen und Forschungseinrichtungen, die unter der Federführung der Nahverkehrsservicegesellschaft Nasa, das Projekt beispielhaft in Halle umsetzen wollen.

Stadtwerke-Geschäftsführer Prof. Dr. Matthias Krause erklärt: „Für uns als städtisches Unternehmen spielt es eine große Rolle, den Umweltgedanken in der Stadt Halle zu fördern. Dazu wollen wir mit der Entwicklung von speziellen Angeboten im Bereich Elektromobilität gekoppelt mit Carsharing und der Nutzung unserer öffentlichen Verkehrsmittel einen ganz konkreten Beitrag leisten.“ Die Hallesche Verkehrs-AG (HAVAG), ein Unternehmen der SWH, betreibt mit 15 Straßenbahn- und 22 Buslinien ein modernes ÖNPV-Netz. Seit vielen Jahren besteht eine enge Vernetzung zum Carsharing. Der Energiedienstleister der SWH, die EVH, beschäftigt sich bereits seit vielen Jahren mit dem Thema Elektromobilität. Sei es mit dem eigenen Fuhrpark an Elektrofahrrädern, einem Elektroroller und Elektroautos oder mit mehreren Elektroladestationen in der Saalestadt. Diese bereits bei den Stadtwerken vorhandenen Leistungen und Produkte sollen nun mit Unterstützung des Bundes und des Landes Sachsen-Anhalt vernetzt und erweitert werden. Neue, moderne Komponenten sollen hinzugefügt werden, um das Thema Elektromobilität in Halle langfristig zu etablieren. Damit leisten die Stadtwerke einen wichtigen Beitrag für eine umweltfreundliche Stadt.