Archiv

Artikel Tagged ‘Hybrid-Technologie’

Continental stellt Lösungen für kommende Hybrid- und Elektro-Nutzfahrzeuge vor

22. September 2010 Juliane Keine Kommentare

Hybrid-Technologien und elektrische Antriebe werden in den kommenden Jahren auch im Nutzfahrzeug-Segment eine immer größere Rolle spielen. Der internationale Automobilzulieferer Continental stellt auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover seinen modular aufgebauten Hybrid-Baukasten aus Lithium-Ionen-Batteriespeicher, Leistungselektronik und Elektromotoren vor. Durch Hybrid-Technologie lassen sich im innerstädtischen Lieferverkehr Kraftstoffeinsparungen von bis zu 30 Prozent erzielen. Die Technologie bietet über die reine Einsparung von Kraftstoff, CO2-Senkung und Vermeidung von Emissionen weitere Vorteile. Dazu zählt, dass die elektrische Maschine das Fahrzeug abbremsen und die umgewandelte Energie zum Laden der Batterie nutzen kann. Überdies wird durch den rein elektrischen Betrieb von Nebenaggregaten – etwa bei Kühllastern die Kühlung – deren Effizienz deutlich verbessert. Durch die Möglichkeit, innerstädtisch emissionsfrei elektrisch zu fahren, entfällt in Umweltzonen die Notwendigkeit, Ware auf andere Fahrzeuge umzuladen. “Hybrid-Technologie ist für die Anwendung in Nutzfahrzeugen hoch attraktiv, Continental wird solche Anwendungen in relativ kurzer Zeit dem Markt zur Verfügung stellen können”, betonte Bernd Neitzel, Leiter Business Unit Hybrid Electric Vehicle, Division Powertrain.