Archiv

Artikel Tagged ‘internationale Fachmesse’

EMV 2015 – Leitmesse für elektromagnetische Verträglichkeit

10. Januar 2015 Juliane Keine Kommentare

Die EMV findet vom 24. bis 26. März 2015 auf dem Stuttgarter Messegelände statt. Auf der internationalen Fachmesse mit Workshops für elektromagnetische Verträglichkeit stehen neue Entwicklungen aus Forschung und Industrie im Mittelpunkt. Das Messeforum bietet allen Teilnehmern der EMV einen umfangreichen Einblick in die Produktpalette und deren technischen Hintergründe. So findet der Besucher auf dem frei zugänglichen Messeforum Präsentationen und Fachdiskussionen zu aktuellen EMV Entwicklungen.

Die 38 begleitenden und EMV themenspezifischen Workshops ergänzen die Veranstaltung um ein hochkarätiges Weiterbildungsprogramm. Damit ist die EMV die ideale Plattform für den Dialog zwischen Forschung, Produktentwicklung und Anwendung. Eine Programm-Übersicht, die kostenlose Tageskarte sowie detaillierte Informationen zur EMV Messe und den Workshops finden Sie hier.

Internationale Fachmesse: electrical energy storage

Die Speicherung von Solarenergie gehört zu den größten Herausforderungen der Energiewende. Mit der Fachmesse „electrical energy storage (ees) – internationale Fachmesse für Batterien, Energiespeicher und innovative Fertigung“ erweitert die Intersolar Europe 2014 in Halle B1 ihr Angebot für die Speicherung elektrischer Energie. Rund 250 der insgesamt über 1.000 Aussteller werden auf der Intersolar Europe und der ees stationäre und mobile Stromspeicherlösungen zeigen. Gemeinsam bilden sie die weltweit größte Industrieplattform für Speichersysteme in Kombination mit Photovoltaik. Neben Batterieprodukten geht es um Produktionstechnik, Lademanagement, Sicherheit und Recyclingtechnologie. Zudem führt die Intersolar Europe den electrical energy storage (ees) AWARD ein, der herausragende Produkte und Lösungen der Energiespeichertechnik prämiert, und vertieft bei der Intersolar Europe Konferenz in sieben ees Sessions das Thema Energiespeicher. Der BEM verfügt über ein Kontingent an Freikarten. Wenden Sie sich bei Interesse gerne an Alexander Böhm in der BEM-Hauptgeschäftsstelle.