Archiv

Artikel Tagged ‘Kompetenzen’

Potenziale für den Mittelstand

10. Oktober 2011 Juliane Keine Kommentare

Als globaler Megatrend unserer Gesellschaft verspricht Elektromobilität ein hohes Markt- und Wirtschaftspotenzial. Doch der Bau von Elektrofahrzeugen erfordert Technologien und Kompetenzen, die bisher in klassischen Verbrennungsfahrzeugen keine wesentliche Rolle gespielt haben, beispielsweise Hochspannungstechnik, Leistungselektronik oder Batteriechemie. Die breite Markteinführung der Elektromobilität wird daher auch zu einer Umstrukturierung der etablierten Zulieferketten führen. Dies bietet dem Mittelstand Chancen, sich frühzeitig als Zulieferer zu positionieren.

Mit dem Sprechtag greift die IHK Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim in Kooperation mit der Landesinitiative Brennstoffzelle und Elektromobilität Niedersachsen das Thema “Potenziale für den Mittelstand” auf. Fachvorträge und persönliche Expertengespräche informieren über die zukünftigen Anforderungen der Elektromobilität an den Mittelstand. Im direkten Dialog können Unternehmen ihre individuellen Schnittstellen zur Elektromobilität diskutieren und bewerten.

Weitere Informationen

Niedersachsen setzt auf Elektromobilität

21. September 2010 Juliane Keine Kommentare

Im Rahmen des Kick-off-Workshops Elektromobilität der Landesinitiative Brennstoffzelle und Elektromobilität positionierte sich die Landesregierung am 20. September eindeutig für die Elektromobilität als Zukunftstechnologie für Niedersachsen. Mit dem Start von vier neuen Arbeitskreisen rund um die Elektromobilität – Fahrzeugtechnik, Mobilitätskonzepte und Infrastruktur, Marktvorbereitung, Netzintegration – wurden in Parallel-Sessions Kompetenzen und zukünftige Arbeitsschwerpunkte der Elektromobilität in Niedersachsen identifiziert. Auf dieser Basis sollen die Arbeitskreise zukünftig verstetigt werden, um Kooperationsprojekte anzustoßen und nötige Entwicklungsleistungen interdisziplinär zu synchronisieren.

In einer anschließenden Podiumsdiskussion mit Minister Jörg Bode, Ulla Ihnen (Umweltministerium), Dr. Jörg Hermsmeier (EWE AG), Dr. Tobias Löscheter Horst (Volkswagen AG), Prof. Hans-Peter Beck (EFZN) und Jochen Herdecke (VGH) wurden Potenziale und mögliche Hemmnisse der Elektromobilität diskutiert.