Archiv

Artikel Tagged ‘Kosteneffizienz’

Volvo entwickelt die Batterien der Zukunft

18. Oktober 2013 Juliane Keine Kommentare

Die Volvo Car Group hat ein revolutionäres Energiespeicherkonzept für elektrifizierte Fahrzeuge entwickelt. Die umweltverträglichen Energiespeicher – eine Verbindung aus Kohlefasermaterial, Nanostruktur-Batterien und Super-Kondensatoren – können bestehende Fahrzeugteile wie die Kofferraumklappe ersetzen und bieten erhebliche Vorteile bei Gewicht, Bauraum und Kosteneffizienz.

Das neue Speicherkonzept für Hybrid- und Elektrofahrzeuge wurde im Rahmen eines mit EU-Mitteln finanzierten Forschungsprojekts entwickelt, an dem die Volvo Car Group als einziger Automobilhersteller gemeinsam mit neun weiteren europäischen Firmen und Instituten beteiligt war. Dabei ging es darum, eine praktikable Lösung für die Nachteile konventioneller Batterien bei Gewicht, Größe und Kosten zu finden. Gleichzeitig sollten Kapazität und Leistung der Batterien beibehalten werden. Die Ergebnisse des über dreieinhalb Jahre dauernden Projekts werden nun in einem Forschungsfahrzeug auf Basis des Volvo S80 umgesetzt. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Kosteneffizientes Flottenmanagement: Wie wird meine Flotte kostengünstiger?

4. Juni 2012 Juliane Keine Kommentare

Hohe Benzinpreise, Steuerbelastungen und eine horrende Schadensquote – das Flottenmanagement ist derzeit kein einfaches Geschäft. Erfahren Sie auf dem CTI Seminar „Kosteneffizientes Flottenmanagement“, welche Einsparmöglichkeiten es gibt und wie Sie sie nutzen können. Namhafte Experten – darunter auch die hessische BEM-Landesvertreterin Susanne Weiß – stellen Ihnen neue Strategien und Konzepte vor und stehen Ihnen für weiterführende Diskussionen zur Verfügung.

Erfahren Sie, wie praxisorientiertes Fahrtraining den Verbrauch Ihrer Firmenwagen nachhaltig senken kann, was Carsharing mit Flotten zu tun hat und welche Rolle Elektromobilität im erfolgreichen und nachhaltigen Flottenmanagement spielt. Ziel des Seminars ist die Erstellung eines individuellen Konzeptplans, in dem Sie Einsparmöglichkeiten für Ihren Fuhrpark erkennen, erfassen und Wege der Umsetzung festlegen.

BEM-Mitglieder können zu Sonderkonditionen an dem Seminar vom 23. bis 24. August 2012 in Hamburg oder vom 11. bis 12. Oktober 2012 in Heidelberg teilnehmen. Bitte wenden Sie sich dafür direkt an Klaus Bergerfurth in der BEM-Geschäftsstelle. Weitere Informationen finden Sie hier.