Archiv

Artikel Tagged ‘Langstreckentest’

Mit dem Elektroroller quer durch Frankreich

18. Juni 2012 Juliane Keine Kommentare

Ein französischer Student durchquert sein Heimatland auf einem Elektroscooter. Seit dem 01. Juni 2012 surrt Vianney Bureau mit seinem Elektroroller durch Frankreich – ohne lokale Emissionen und mit dem festen Willen, die Langstreckentauglichkeit von elektrischen Zweirädern unter Beweis zu stellen. Ausgangs- und Zielpunkt der Reise ist Paris. Die 3.500 Kilometer will der 21-Jährige in einem Monat zurücklegen, mit einem Budget von zehn Euro am Tag. Unterstützt wird der BWL-Student von der Firma GOVECS aus München, sie lieh Vianney für die Tour einen Elektroroller vom Typ GOVECS Go S2.4 aus. Pro Batterieladung kann der Scooter bis zu 100 Kilometer zurücklegen, bei einer Höchstgeschwindigkeit von 45 Stundenkilometer.

Auf seiner Facebook-Seite hält Vianney Freunde und Bekannte auf dem Laufenden. Bis zum Zieleinlauf in Paris liegt noch reichlich Weg vor ihm. Auf der Strecke liegen unter anderem Bordeaux, Toulouse, Montpellier, Aix-en-Provence, Cannes, Nizza, Monaco und Lyon. Vorgesehen sind außerdem Stopps im italienischen Turin und in Genf. Am 02. Juli wird der 21-Jährige wieder in der französischen Hauptstadt erwartet. Mehr zur “Tour de Silence” finden Sie auch auf ZEIT Online.