Archiv

Artikel Tagged ‘Nachwuchs’

DRIVE-E-Akademie 2015

9. Dezember 2014 Juliane Keine Kommentare

„Die DRIVE-E-Akademie ist ein gutes Karrieresprungbrett. Sie erleichtert den Berufseinstieg – und macht dabei jede Menge Spaß“, so Victor Schäfer, DRIVE-E-Teilnehmer 2012 und heute Doktorand im Bereich Elektromobilität bei der Porsche AG. Für die sechste Auflage des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und von der Fraunhofer-Gesellschaft initiierten DRIVE-E-Programms können sich Studierende aller deutschen Hochschulen ab dem dritten Bachelorsemester noch bis zum 12. Januar 2015 online unter www.drive-e.org bewerben. Eine Jury wählt 50 Teilnehmer aus, die vom 8. bis 13. März 2015 in Erlangen und der Metropolregion Nürnberg alle Facetten der Elektromobilität in Theorie und Praxis erleben dürfen.

Alternative Antriebe bei Nachwuchsingenieuren voll im Trend

19. Februar 2013 Juliane Keine Kommentare

Den Weg von Rotterdam bis Moskau mit nur einem Liter Kraftstoff zu fahren klingt zwar unglaublich, aber die Teilnehmer des Shell Eco-marathon Europe beweisen, dass es funktioniert. Auch in diesem Jahr ist das Ziel der 224 teilnehmenden Teams, die längste Strecke mit einem Liter Kraftstoff zurückzulegen und dabei so wenig Schadstoffe wie möglich auszustoßen. Vom 15. bis zum 19. Mai 2013 kommen 3.000 Schüler und Studenten aus 24 Ländern nach Rotterdam, um ihre Ideen für nachhaltige Mobilität vorzustellen. Aus Deutschland haben sich 19 Teams für die Teilnahme am weltweit größten Energieeffizienzwettbewerb qualifiziert.

Seit der Gründung im Jahr 1938 wurde das Konzept des Shell Eco-marathons immer weiterentwickelt und dem technischen Stand der jeweiligen Zeit angepasst. Beim Shell Eco-marathon 2013 werden die Klassen der solar- und batteriebetriebenen Fahrzeuge zusammengelegt. Diese Neuerung spiegelt die aktuelle Entwicklung der Automobilindustrie im Bereich der Elektromobilität wieder und wird zu mehr Wettbewerb in der Klasse der batteriebetriebenen Fahrzeuge führen. Der größte Energieeffizienzwettbewerb begeistert Nachwuchsingenieure weltweit. Neben Europa (Rotterdam) findet der Eco-marathon jährlich auch in Amerika (Houston/Texas) und in Asien (Malaysia/Kuala Lumpur) statt.

Jetzt bewerben: Clean Tech Media Award 2012

18. Januar 2012 Juliane Keine Kommentare

Der Deutsche Umweltpreis Clean Tech Media Award feiert 2012 sein fünftes Jubiläum und stellt sich damit erneut der Verantwortung, den Einsatz von Umwelttechnologien sowie einen nachhaltigen Lebensstil zu fördern. In den Kategorien Energie, Mobilität, Kommunikation, Lebensstil und Nachwuchs werden Unternehmen, Organisationen oder Einzelpersonen für ihre nachhaltigen und visionären Projekte ausgezeichnet.

Präsentieren Sie Ihre innovativsten Ideen und Ihr Engagement für eine grünere Zukunft im Rahmen eines einzigartigen Medienevents. Bewerbungsschluss ist der 31. März 2012. Bewerben Sie sich jetzt online. Viel Erfolg..!

Elektromobilität braucht Nachwuchs! – DRIVE-E 2011

17. Dezember 2010 Juliane Keine Kommentare

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Fraunhofer-Gesellschaft setzen ihr gemeinsames Programm zur Nachwuchsförderung im Bereich Elektromobilität auch im Jahr 2011 fort. Ziel des gemeinsamen DRIVE-E-Programms ist es, möglichst viele junge Leute für dieses spannende Thema zu begeistern. Das Programm richtet sich an Studierende von Universitäten und Hochschulen der Fachrichtungen Elektrotechnik, Maschinenbau, Mechatronik oder verwandter Themengebiete. Nachdem die Resonanz der Teilnehmer auf die erste Auflage äußerst positiv war, wurden im Herbst die Ausschreibungen für 2011 veröffentlicht: Die DRIVE-E-Akademie wird vom 14. bis 18. Februar 2011 im Forum Elektromobilität Berlin durchgeführt und bietet den studentischen Teilnehmern mit Vorträgen führender Experten, praxisorientierten Workshops und Exkursionen einen umfassenden Überblick über den aktuellen Entwicklungsstand der Elektromobilität.