Archiv

Artikel Tagged ‘New Mobility Forum’

Erster emobiler Landeshauptmann Österreichs

9. November 2011 Juliane Keine Kommentare

LH Dörfler, Haider, Aichlseder und Kreiner mit dem Fluence Z.E.

Am Rande des NEW MOBILITY FORUM in Kärnten kam es zu einem Vertragsabschluss der besonderen Art. Landeshauptmann Gerhard Dörfler unterzeichnete den Vertrag für den ersten emobilen Dienstwagen eines Landeshauptmannes in Österreich. Der Renault Fluence Z.E. wird ab Frühjahr 2012 der offizielle Dienstwagen des Kärntner Landeshauptmannes mit dem Kennzeichen „K1“ werden. „Mir ist es wichtig als Vorbild voran zu gehen und die Kärntnerinnen und Kärntner davon zu überzeugen, wie viel Spaß und Fahrkomfort Elektromobilität bietet. Der Fluence Z.E. besticht mit seiner Alltagstauglichkeit und seinem tollen Design. Ich freue mich auf meine zukünftigen Dienstfahrten“, so der Kärntner Landeshauptmann.

NEW MOBILITY FORUM geht in 3. Runde

27. Oktober 2011 Juliane Keine Kommentare

Der Countdown zu Österreichs größtem Kongress rund um alternative Energie- und Mobilitätsformen läuft: das NEW MOBILITY FORUM geht in die dritte Runde. Nächste Woche ist es wieder soweit und Experten aus Wirtschaft und Industrie, Forschung und Wissenschaft treffen sich vom 02. bis 04. November in Kärnten. 18 Referenten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz präsentieren ihre Ergebnisse und Zukunftsperspektiven zu den Schwerpunkten green energy | smart systems | e-mobility. Bundesminister Nikolaus Berlakovich wird gemeinsam mit Landeshauptmann Gerhard Dörfler die Eröffnung des dritten NEW MOBILITY FORUM vornehmen. Als Keynote Speaker konnte der Schweizer Trend- und Zukunftsforscher Lars Thomsen gewonnen werden, der mit seinem Vortrag über die Trends und Treiber der Elektromobilität für viel Aufmerksamkeit sorgen wird. Der deutsche Solarenergieexperte Franz Alt übernimmt den zweiten Eröffnungsvortrag und spricht über die kostenlose Kraft der Sonne, welche sich als Wirtschafts- & Jobmotor zukünftig etablieren wird.

Weitere Informationen finden Sie hier.

NEW MOBILITY FORUM // 10. bis 12. November

14. September 2010 Juliane Keine Kommentare

NMF Logo mit Datum

Das NEW MOBILITY FORUM wurde vom Land Kärnten mit seinem Institut für Technologie und alternative Mobilität (Lebensland Kärnten) 2009 ins Leben gerufen und wird in den kommenden Jahren als themenspezifische Kommunikationsplattform rund um das Thema alternative Mobilität und Energie aufgebaut. 2010 findet das NEW MOBILITY FORUM vom 10. bis 12. November in St. Veit an der Glan statt.

Im Fokus stehen diesmal die Themen green energy | smart systems | e-mobility. Hochkarätige, internationale Entwickler, Forscher, Synergiepartner sowie Industrievertreter werden zu Wort kommen bzw. sind als Vortragende angefragt worden. An zwei Tagen werden die Themen mit Fachvorträgen und Diskussionsrunden aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet – von der Energiegewinnung und Energieübertragung bis hin zur Energiespeicherung. Anerkannte Experten kommen in St. Veit an der Glan zusammen, bieten einen umfassenden Einblick in die Materie und nehmen zum aktuellen Stand der Entwicklungen Stellung.

Die Initiative Lebensland Kärnten hat sich das Ziel gesetzt, Kärnten zu einer nachhaltig energieautarken Region zu entwickeln und legt damit als Bundesland ein starkes Bekenntnis für eine „grüne“ Zukunft ab.

Weitere Informationen zum Kongress

Livestream Kaernten.tv

7. Oktober 2009 klaus Keine Kommentare

Für alle Interessenten, die dem New Mobility Forum nicht beiwohnen können, gibt es am 08. Oktober 2009 auf kaernten.tv einen Live-Stream anlässlich der Kongresseröffnung in der Blumenhalle St. Veit. Konkret geht es um die Eröffnung um 9:30 Uhr sowie den Vortrag des Key Note Speakers Prof. Paolo Tumminelli von Goodbrands/Institute of Automotive Culture. Der Professor spricht zum Thema: “130 Jahre Elektromobilität – Who is killing the electric car?”. Das Forum findet vom 8. bis 9. Oktober in der „Blumenhalle“ in St. Veit an der Glan statt.

Event: New Mobility Forum, Kärnten

27. September 2009 klaus Keine Kommentare

newmobilityforumDas Land Kärnten mit der Initiative “Lebensland Kärnten” der “Abteilung 7 – Wirtschaftsrecht und Infrastruktur” ruft in Kooperation mit dem Kuratorium für Verkehrssicherheit den ersten Kongress für alternative Mobilität in Kärnten ins Leben. Vom 8. bis 9. Oktober 2009 dreht sich in St. Veit an der Glan alles um den Schwerpunkt Elektromobilität. Das Forum soll internationale Forscher, Synergiepartner und Industrievertreter zu Wort kommen lassen.
Programm u. Anmeldung