Archiv

Artikel Tagged ‘Online-Voting’

Die Nominierten der GreenTec Awards 2015

4. März 2015 Juliane Keine Kommentare

Über 250 Projekte, darunter rund ein Drittel internationale, haben sich um die GreenTec Awards 2015 beworben. Nun stehen die Nominierten fest. Ermittelt wurde das Ergebnis über die Vorauswahl der Jury und ein öffentliches Online-Voting, das einen neuen Rekord von über 100.000 registrierten Stimmabgaben aufgestellt hat. Unter den erfolgreichen TOP 3 befindet sich eine illustre Bandbreite an Projekten. Vertreten sind sowohl international bekannte Marken wie BMW und G-Star als auch renommierte Universitäten und Institutionen wie das Fraunhofer Institut für Holzforschung und die Universität Koblenz-Landau. Ebenso im Rennen um den ersten Platz befinden sich Unternehmen aus der Energiebranche wie RWE und Naturstrom sowie engagierte Start-ups wie The Ocean Cleanup aus den Niederlanden. Alle Nominierten und ihre innovativen Ideen finden Sie hier. Das finale Ergebnis um die Gewinner der diesjährigen GreenTec Awards bleibt bis zur glamourösen Preisverleihung am 29. Mai 2015 im Berliner Tempodrom geheim.

Online-Voting für GreenTec Media Awards

16. Dezember 2014 Juliane Keine Kommentare

Bis zum 11. Januar 2015 ist jeder eingeladen, beim Online-Voting der GreenTec Media Awards 2015 mitzumachen und für seine persönlichen Favoriten abzustimmen. Das Spektrum der Projekte ist weit gefächert: Sowohl namhafte Konzerne wie BMW und Siemens als auch Erfindungen junger, kreativer Köpfe von Universitäten wie der TU Wien oder der Universität Stuttgart stehen im Wettbewerb. Ebenso im Rennen befinden sich Energieversorger wie RWE und Naturstrom, gemeinnützige Vereine und nachhaltige Hotels. Die Internationalität des Wettbewerbs hat dabei deutlich zugenommen: Rund 30 Prozent der Bewerbungen – doppelt so viele wie im letzten Jahr – stammen zum Beispiel aus Schweden, Italien, Israel, USA, Australien, Thailand, Indonesien, Südafrika, Singapur und Neuseeland. Jetzt hier abstimmen..!

Online-Voting der GreenTec Awards weltweit gestartet

10. November 2014 Juliane Keine Kommentare

Die Bewerbungsphase der GreenTec Awards 2015 ist abgeschlossen, und die TOP 10 in jeder Kategorie des Wettbewerbs stehen fest. Nun zählt die Meinung der Öffentlichkeit. Bis zum 11. Januar 2015 ist jeder eingeladen, beim Online-Voting mitzumachen und für seine persönlichen Favoriten abzustimmen. Das Spektrum der Projekte ist weit gefächert: Sowohl namhafte Konzerne wie BMW und Siemens als auch Erfindungen junger, kreativer Köpfe von Universitäten wie der TU Wien oder der Universität Stuttgart stehen im Wettbewerb. Ebenso im Rennen befinden sich Energieversorger wie RWE und Naturstrom, gemeinnützige Vereine und nachhaltige Hotels. Die Internationalität des Wettbewerbs hat dabei deutlich zugenommen: Rund 30 Prozent der Bewerbungen – doppelt so viele wie im letzten Jahr – stammen zum Beispiel aus Schweden, Italien, Israel, USA, Australien, Thailand, Indonesien, Südafrika, Singapur und Neuseeland.

Marco Voigt, Initiator der GreenTec Awards, über das Online-Voting: „Wir sind stolz darauf, den größten öffentlichen Abstimmungsprozess weltweit zu realisieren, bei dem jeder mitmachen kann – egal wo er wohnt. Wir haben alleine im letzten Jahr rund 100.000 registrierte Stimmen verzeichnet. Dieses Jahr wollen wir dieses tolle Ergebnis noch übertreffen. Dass alles transparent und fair abläuft, stellt der TÜV NORD mit einem Zertifikat sicher.“ Jetzt hier abstimmen..!

Eure Stimme zählt..!

29. April 2013 Juliane Keine Kommentare

Wir sind sehr stolz: Gleich 12 BEM-Mitgliedsunternehmen bewerben sich für die diesjährigen GreenTec Awards. In der Kategorie Mobilität sind das Mitsubishi Motors Deutschland mit den Elektroautoprojekt CA-MiEV und dem Outlander PHEV, Innovative Mobility Automobile mit ihrem Colibri, E-motors mit dem Projekt Elektrodrom, biiista elektromobilität mit ihrem Elektromotorrad, AKASOL mit dem innovativen Lithium Ionen Batteriesystem, G. Zwiehoff mit dem elektrischen Rangiergerät ROTRAC E2, EIGHT mit ihrer Solarladestation Point.One, Zurich mit der Versicherung für elektronische Fortbewegung sowie Renault mit dem ZOE. In der Kategorie Energie präsentieren sich die mk-group mit Care-Energy und noch einmal Mitsubishi Motors Deutschland mit dem Projekt MiEV-House. Die Bertha Benz Challenge tritt in der Kategorie Kommunikation an und im Rahmen des Galileo Wissenspreis könnt ihr für das Projekt JobRad von LeaseRad stimmen.

Bis zum 10. Mai besteht ab sofort die Möglichkeit für euren Favoriten zu voten. Zusätzlich werden zwei Projekte von einer unabhängigen und hochkarätig besetzten Experten-Jury für das Finale nominiert. Insgesamt gibt es also drei Nominierte je Kategorie. Jetzt abstimmen..!

GreenTec Awards: Jetzt abstimmen

16. April 2013 Juliane Keine Kommentare

Wir sind sehr stolz: Gleich 12 BEM-Mitgliedsunternehmen bewerben sich für die diesjährigen GreenTec Awards. In der Kategorie Mobilität sind das Mitsubishi Motors Deutschland mit den Elektroautoprojekt CA-MiEV und dem Outlander PHEV, Innovative Mobility Automobile mit ihrem Colibri, E-motors mit dem Projekt Elektrodrom, biiista elektromobilität mit ihrem Elektromotorrad, AKASOL mit dem innovativen Lithium Ionen Batteriesystem, G. Zwiehoff mit dem elektrischen Rangiergerät ROTRAC E2, EIGHT mit ihrer Solarladestation Point.One, Zurich mit der Versicherung für elektronische Fortbewegung sowie Renault mit dem ZOE. In der Kategorie Energie präsentieren sich die mk-group mit Care-Energy und noch einmal Mitsubishi Motors Deutschland mit dem Projekt MiEV-House. Die Bertha Benz Challenge tritt in der Kategorie Kommunikation an und im Rahmen des Galileo Wissenspreis könnt ihr für das Projekt JobRad von LeaseRad stimmen.

Bis zum 10. Mai besteht ab sofort die Möglichkeit für euren Favoriten zu voten. Zusätzlich werden zwei Projekte von einer unabhängigen und hochkarätig besetzten Experten-Jury für das Finale nominiert. Insgesamt gibt es also drei Nominierte je Kategorie. Jetzt abstimmen..!

Clean Tech Media Award: noch 7 Tage online abstimmen

11. Mai 2012 Juliane Keine Kommentare

In diesem Jahr haben sich wieder viele spannende und visionäre Projekte für Deutschlands Umwelt- und Medienpreis in den Kategorien Energie, Kommunikation, Lebensstil, Luftfahrt, Mobilität und Nachwuchs beworben. Die unabhängige Expertenjury nominiert pro Kategorie je zwei Projekte. Durch das Online-Voting wird je ein weiteres Projekt nominiert und so direkt in die nächste Runde im Wettbewerb um den Clean Tech Media Award 2012 gewählt.

Und gleich vier BEM-Mitglieder sind in der Kategorie Mobilität mit dabei: EIGHT mit der Solarladestation Point.One, die mk-group mit ihrem Care-Load, PG mit ihrem Elektrosportwagen Elektrus und CPM Compact Power Motors mit ihren CPM-Technologien. Stimmen Sie jetzt noch bis zum 18. Mai für Ihre Favoriten ab und gewinnen Sie, mit ein bisschen Glück, ein klimaneutrales Wochenende von umwelthauptstadt.de inklusive zwei Tickets zum Clean Tech Media Award 2012.

Clean Tech Media Award: Online-Voting

20. April 2012 Juliane Keine Kommentare

In diesem Jahr haben sich wieder viele spannende und visionäre Projekte für Deutschlands Umwelt- und Medienpreis in den Kategorien Energie, Kommunikation, Lebensstil, Luftfahrt, Mobilität und Nachwuchs beworben. Die unabhängige Expertenjury nominiert pro Kategorie je zwei Projekte. Durch das Online-Voting wird je ein weiteres Projekt nominiert und so direkt in die nächste Runde im Wettbewerb um den Clean Tech Media Award 2012 gewählt.

Und gleich vier BEM-Mitglieder sind in der Kategorie Mobilität mit dabei: EIGHT mit der Solarladestation Point.One, die mk-group mit ihrem Care-Load, PG mit ihrem Elektrosportwagen Elektrus und CPM Compact Power Motors mit ihren CPM-Technologien. Stimmen Sie jetzt bis zum 18. Mai für Ihre Favoriten ab und gewinnen Sie, mit ein bisschen Glück, ein klimaneutrales Wochenende von umwelthauptstadt.de inklusive zwei Tickets zum Clean Tech Media Award 2012.