Archiv

Artikel Tagged ‘PG-Bikes’

KraftRad – Ausstellung im Audi museum mobile

16. September 2011 Juliane Keine Kommentare

BEM-Vorstand & BEM-MitgliederBild: BEM-Finanzvorstand Michael Hofmann mit Vertretern der BEM-Mitgliedsunternehmen ZERO-Motorcycles, PG-Bikes und ID-Bikes im Audi museum mobile. Photograf: Florian Staron

Gleich drei BEM-Mitglieder – ZERO Motorcycles, PG-Bikes und ID-Bike – präsentieren ihre aktuellen Elektro-Zweirad-Modelle in der „KraftRad“- Ausstellung des Audi museum mobile in Ingolstadt. Die vom 10. September 2011 bis 31. Januar 2012 laufende Sonderausstellung ermöglicht den Besuchern anhand von 61 exklusiven Exponaten einen Spaziergang durch mehr als 100 Jahre Motorradgeschichte. Ob Rennsportmaschine, Chopper, Café Racer, Motocross-Bike oder Rallyemotorrad – ausgestellt werden Motorräder aller Art. So beginnt die Show mit dem ersten Motorrad der Welt, einer Hildebrandt & Wolfmüller, während die eBikes der BEM-Mitglieder den neuesten Entwicklungsstand in der Zweiradbranche in punkto Elektromobilität zeigen. „Elektromobilität ist keine Zukunftsvision mehr. Längst stehen alltagstaugliche Serien-Fahrzeuge zur Verfügung. Ich freue mich sehr, dass das im Rahmen der Ausstellung im Audi museum mobile nun auch einem breiten Publikum deutlich gemacht wird”, so Michael Hofmann, Vorstand Finanzen beim Bundesverband eMobilität.

BEM-Mitglieder beim CLEAN TECH MEDIA AWARD

7. Juni 2011 Juliane Keine Kommentare

Markus Emmert, Beirat im Bundesverband eMobilität und Gründer der IPM SYSTEM GmbH ist mit seinem innovativen IPM SYSTEM in der Kategorie Nachwuchs beim CLEAN TECH MEDIA AWARD für eine Nominierung vorgeschlagen.

Darüberhinaus empfehle ich Ihnen gerne folgende weitere BEM-Mitglieder, die für eine Nominierung in der Kategorie Mobilität vorgeschlagen worden sind:

Münch Racing GmbH mit ihrem Elektro-Rennmotorrad Münch TTE-1 und PG-BIKES.

Gern möchten wir diese Nominierung aktiv unterstützen und bitten Sie daher auf folgender Webseite an der Abstimmung teilzunehmen:

Geben Sie jetzt bis zum 20. Juni Ihre Stimme ab. Hier gehts zur Abstimmung.

PG-BIKES setzt auf den Fachhandel

25. Februar 2011 Juliane Keine Kommentare

Die innovativen Produkte des BEM-Mitgliedsunternehmens PG-BIKES können ab sofort nur noch über Fachhändler bezogen werden. Die junge, trendige Firma, die besonders durch ihre zahlreichen Awards und durch medienwirksame Aktionen auf sich aufmerksam machte, will mit seiner Positionierung im Lifestyle-Segment den Fahrrad-Fachhandel ergänzen und neu beleben. PG-BIKES bleibt dabei seiner erfolgreichen Firmenphilosophie in Bezug auf Innovationsstärke, Designanspruch und höchster technischer Kompetenz treu. Darauf aufbauend werden die Produkte von PG-BIKES in einer Basisversion angeboten, die individuell den Kundenwünschen angepasst und aufgerüstet werden können. Die Produktpalette umfasst hochwertigste eBikes, design- und qualitätsorientierte Urban Bikes sowie ein umfangreiches Zubehörsortiment für beide Segmente. Bei den elektrisch betriebene Bikes hat PG-BIKES mit Clean Mobile einen der innovativsten und effizientesten Antriebe verbaut. Besonders clever ist die individuelle Anpassung des Motors auf die gewünschte Variante des Kunden, egal ob Pedelec, Speed Pedelec, eBike 25 km/h oder eBike 45 km/h. Für den Handel bedeutet dies: ein Produkt im Laden entspricht vier verschiedenen Varianten im Angebot. „Wir haben in den letzten Jahren die Basis dafür geschaffen, PG-BIKES als Synonym für lifestyleorientierte und technisch hochwertigste Produkte zu positionieren. Um der großen ansteigenden Nachfrage gerecht werden zu können, setzen wir ab sofort voll und ganz auf den Fachhandel.“ kommentiert Manuel Ostner, Geschäftsführer von PG-BIKES, das Vorgehen.

Tausend Innovationen, ein Name: das BLACKTRAIL-Bike

14. Juni 2010 Juliane Keine Kommentare

Blacktrail
Da fangen sogar die Augen eingefleischter PS-Fans an zu Leuchten – ein Fahrrad, das gute 100 km/h schnell fährt, absolut leicht und äußerst agil ist und obendrein auch noch super stylisch aussieht. Wo gibt´s denn sowas? Das neue BLACKTRAIL der UBC Engineering GmbH aus Murr bei Stuttgart ist das Schnellste und Innovativste was der Fahrradmarkt derzeit zu bieten hat. Mit dem BLACKTRAIL wird ein extravagantes Vollcarbon-eBike aus der Taufe gehoben, wie es noch nie da gewesen ist. Eine bis ins Detail ausgefeilte Monocoque-Bauweise – eine in einschaliger Bauweise gefertigte tragende Struktur – des Rahmens, der Schwinge sowie der Gabel ermöglichen bei minimalem Gewicht maximale Belastungen und Steifigkeiten. Der Hersteller verspricht ein Gesamtgewicht von unter 20 Kilogramm und eine Endgeschwindigkeit von 100km/h bei einer Reichweite von maximal 200 Kilometern. Damit ist das BLACKTRAIL das leichteste und zugleich schnellste eBike der Welt. Das eBike besticht außerdem durch sein futuristisches Design und die hochwertigen Materialien, die auch in der Formel 1 Anwendung finden. 4 Jahre Garantie gibt die UBC Engineering GmbH auf ihr neues Super-eBike.

16 kg mit 150NM Drehmoment und 120 km/h Spitze
VK: ab 50.000€
Limitiert auf 667 Stück

Lassen Sie sich vom BLACKTRAIL begeistern – am 22.06.2010 präsentiert PG-Bikes das Spitzenbike auf ihrem Firmengelände in Regensburg. Der Empfang beginnt um 16 Uhr und die Veranstaltung mit Pressekonferenz startet ab 17 Uhr. Das BLACKTRAIL ist exklusiv bei PG-Bikes erhältlich.

PG Black Block – geballte E-Power auf zwei Rädern

10. Februar 2010 Juliane 1 Kommentar

BB_Freisteller_low2
Die neue und schnellste E-Bike Serie von PG-Bikes ist da, bei der selbst eingefleischte PS-Fans ins Staunen kommen. Mit dem stylischen Elektro-Cruiser ist man der absolute Hingucker im Straßenverkehr. Neben dem guten Aussehen zählen beim Black Block aber auch die inneren Werte. Ein Drehmoment von 140 nM bei 3000 Umdrehungen/Min. und eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 80 km/h bei der ungedrosselten Version begeistern sogar den eingefleischtesten Rad-Muffel.
Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten

Categories: eMobiles Tags: ,