Archiv

Artikel Tagged ‘Positionspapier’

Mittelstandsallianz positioniert sich zum Thema Energie

17. April 2014 Juliane Keine Kommentare

Die Mittelstandsallianz, der auch der Bundesverband eMobilität angehört, hat Ende März ein Positionspapier zum Thema “Innovativ und flexibel. Energie als Standortfaktor.” an die beiden Parlamentarischen Staatssekretäre im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Brigitte Zypries und Iris Gleicke offiziell übergeben. Das vollständige Papier rund um die Themen Energieeffizienz, Speichertechnologien und Erneuerbare Energien können Sie hier einsehen.

Die Mittelstandsallianz vereint 28 mittelständisch geprägte Branchenverbände, die sich unter dem Dach des BVMW gemeinsam für eine mittelstandsfreundliche Gesetzgebung einsetzen. “Mittels der Allianz verschaffen sich kleine und mittlere Unternehmen in der Politik das Gehör, das sie entsprechend ihrer volkswirtschaftlichen Bedeutung verdienen. Die mittelständisch geprägten Branchenverbände setzen sich gemeinsam für eine mittelstandsfreundliche Gesetzgebung in Deutschland und der Europäischen Union ein, um die internationale Wettbewerbsfähigkeit deutscher KMU zu erhalten und zu stärken. Aufgrund der Vielzahl von KMU in unseren Reihen unterstützt der BEM diese Allianz gerne. Wir sind sehr froh, unsere Positionen im Themenfeld Energie platziert zu haben”, erläutert BEM-Präsident Kurt Sigl die Hintergründe des BEM-Engagements in der Mittelstandsallianz. In der Verbändelandschaft ist dieser Zusammenschluss einzigartig. Die Teilnehmer der Mittelstandsallianz eint der Wille, die für den Mittelstand dringenden Themen mit einer Stimme in die Politik zu tragen.

ZVEI-Positionspapier zum Thema Elektromobilität

31. Mai 2010 Juliane Keine Kommentare

Der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V. (ZVEI) hat ein Positionspapier zum Thema Elektromobilität veröffentlicht. Um das von der Regierung vorgegebenen Ziel von einer Million Elektrofahrzeuge bis zum Jahr 2020 zu realisieren, müssten verschiedene Grundvoraussetzungen geschaffen werden. In diesem Zusammenhang soll die Ladeinfrastruktur ausgebaut und die Fertigung leistungsfähiger Batterien aufgebaut werden. Der ZVEI tritt für einen ganzheitlichen Ansatz ein und fordert eine symbolische Beziehung von Fahrzeugen und Infrastruktur.

Das vollständige ZVEI-Positionspapier