Archiv

Artikel Tagged ‘Programm’

Hauptstadtkonferenz Elektromobilität 2015

19. März 2015 Juliane Keine Kommentare

Berlin lädt auf. Das ist das Motto der dritten Hauptstadtkonferenz Elektromobilität im Berliner Rathaus am 25. März 2015. Im Jahr des Markthochlaufs soll eine vorläufige Bilanz des Internationalen Schaufensters Elektromobilität Berlin-Brandenburg gezogen und auch nach vorn geschaut werden. Im Mittelpunkt der diesjährigen Konferenz steht daher die Frage, wie der Funke der Begeisterung für Elektromobilität auf die Bürgerinnen und Bürger überspringen kann. Wie das geht, darüber diskutieren Politiker, Zukunftsforscher, Praktiker aus Unternehmen und aus der Verwaltung. Start-Ups slammen um die Gunst des Publikums, die Formel E wird vorgestellt und das amerikanische Unternehmen Local Motors startet seine Innovation-Challenge. Das ausführliche Programm finden Sie hier.

Herausforderungen und Perspektiven der Elektromobilität in Europa

4. Januar 2013 Juliane Keine Kommentare

Das erklärte Ziel des Entwicklungsplans Elektromobilität lautet 1 Million Elektrofahrzeuge auf deutschen Straßen im Jahr 2020 und damit die Entwicklung Deutschlands zum Leitmarkt für Elektromobilität. Doch auch die europäischen Nachbarn haben ambitionierte Ziele und treten aktuell auf dem deutschen und europäischen Markt deutlich stärker auf, als deutsche Hersteller. Ein Blick auf die Absatzzahlen von Elektromobilen im Automobilsektor verrät Ähnliches. So lagen diese in Frankreich beispielsweise im ersten Halbjahr 2012 um etwa 37 % höher als in Deutschland.

Die AGRION Konferenz am 24. Januar 2013 bietet einen Überblick über Projekte und Einführungsstrategien aus dem europäischen Raum im Bereich der Elektromobilität und bietet die Möglichkeit für eine offene Diskussion. Weitere Informationen zu den Referenten, dem Programm sowie zur Anmeldung finden Sie hier.

Großbritannien: 5.000 Pfund Förderung für Elektroautos

4. Januar 2011 Juliane Keine Kommentare

In Großbritannien ist ein Förderprogramm für Elektromobilität in Kraft getreten in dessen Rahmen Elektroauto-Käufer von der Regierung einen Zuschuss von 5.000 Pfund, also umgerechnet etwa 5.800 Euro, bekommen. Das Programm war 2009 noch von der Labour-Regierung unter Gordon Brown beschlossen worden. 43 Millionen Pfund sollen dieses Jahr an Käufer von Elektroautos ausgezahlt werden.