Archiv

Artikel Tagged ‘Schirmherrschaft’

2. Elektromobilitätskongress der Hessischen Staatskanzlei in Fulda

18. September 2012 Juliane Keine Kommentare

Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung im FIZ ConferenceLab Mitte Juni diesen Jahres lädt die Hessische Staatskanzlei ihre Partner nun zum 2. Elektromobilitätskongress, um die vielfältigen Aktivitäten im Bereich Elektromobilität vorzustellen. Die Vortragsveranstaltung unter Schirmherrschaft von Staatsminister Axel Wintermeyer findet am 28. September 2012 ab 9.00 Uhr im Informationstechnologie-, Gründer – und Multimedia-Zentrum Fulda (ITZ) statt.

Das Tagungsprogramm legt diesmal seinen Schwerpunkt auf den Themenbereich Elektromobilität im ländlichen Raum. In einem abwechslungsreichen Programm zu verschiedenen Themenschwerpunkten werden die Möglichkeiten, die der Einsatz von Elektromobilität bietet, von allen Seiten dargestellt und beleuchtet. Dabei wird wieder genügend Zeit zum gegenseitigen Kennenlernen und Netzwerken sein. Bitte melden Sie sich bis spätestens 24. September 2012 online an – den dazugehörigen Link finden Sie hier.

3. MCC-Kongress ElektroMobilität 2012

15. April 2012 Juliane Keine Kommentare

Elektromobilität hat in Deutschland große wirtschaftliche und technische Potenziale. Elektrofahrzeuge sind Teil eines neuen Energiekonzepts. Ladeinfrastruktur und -technik definieren hier die zentrale Schnittstelle zwischen Netz und Elektrofahrzeug, zwischen Energiewirtschaft und Automobilindustrie. Eine Million Elektrofahrzeuge sollen im Jahre 2020 nicht nur den Kohlendioxidausstoß des mobilen und öffentlichen Straßenverkehrs reduzieren, sondern auch eine hohe Anzahl von Fahrzeugbatterien als virtuellen Speicher für eine stabile und sichere Netzintegration der Erneuerbaren Energien zur Verfügung stellen.

Als Schirmherr der Veranstaltung unterstützt BEM-Präsident Kurt Sigl die Veranstaltung nicht nur in Form eines Redebeitrags zum Status Quo im Bereich der Neuen Mobilität sondern wird sich auch im Rahmen der offenen Diskussionsrunde beteiligen. Diskutieren Sie am 05. und 06. Juni in Düsseldorf mit..!

Das vollständige Programm finden Sie hier.

BEM übernimmt ideelle Trägerschaft für die RENEXPO® 2011

5. August 2011 Juliane Keine Kommentare

Vom 22. bis 25. September 2011 findet die RENEXPO®, 12. Bayerische Landesenergiemesse in der Messe Augsburg statt, für die der Bundesverband eMobilität die ideelle Trägerschaft übernommen hat. Die RENEXPO® ist eine der bedeutendsten Fachmessen und bildet die gesamte Bandbreite der erneuerbaren und dezentralen Energieerzeugung, der intelligenten Energieverteilung sowie der effizienten Energieverwendung ab und ist aufgrund ihrer einzigartigen Vielfalt an Themen Branchentreffpunkt Nr. 1.

BEM-Mitglieder haben die Möglichkeit kostenlos an der Fachmesse teilzunehmen. Bitte kontaktieren Sie dafür direkt die BEM-Geschäftsstelle.

Weitere Informationen zur Messe finden Sie hier.

Kommunaler Tag der Elektromobilität unter BEM-Schirmherrschaft

30. Juni 2011 Juliane Keine Kommentare

1 Million Elektrofahrzeuge bis 2020 auf Deutschlands Straßen und Deutschland als Leitmarkt für Elektromobilität – so das viel zitierte Ziel der Bundesregierung. Die Automobil- und Zuliefererindustrie treibt mit Hochdruck die Forschung im Bereich der elektrischen Antriebe voran. Die Nationale Plattform Elektromobilität sowie die acht Modellregionen liefern in Deutschland wichtige Erfahrungswerte für die weitere Entwicklung. Vor allem Stadtwerke und Kommunen müssen sich nun im Bereich der Elektromobilität positionieren, um das Thema in der Fläche präsent zu machen. Die Markteinführung ist mit praxistauglichen Geschäftsmodellen zu begleiten, um so die Nutzerakzeptanz zu erhöhen und Elektromobilität in Summe greifbar zu machen. Welche Bedeutung Elektromobilität für Stadtwerke, Städte und Kommunen hat, ist Inhalt des unter der Schirmherrschaft vom Bundesverband eMobilität stattfindenden „Kommunalen Tag der Elektromobilität in Baden-Württemberg“.

Das Netzwerk e-Mobilität der Trianel GmbH lädt Sie herzlich ein, sich zu den aktuellsten Themen zu informieren, mit Experten zu diskutieren und verschiedene eFahrzeuge Probe zu fahren.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Kommunaler Tag der Elektromobilität unter BEM-Schirmherrschaft

25. Juni 2011 Juliane Keine Kommentare

1 Million Elektrofahrzeuge bis 2020 auf Deutschlands Straßen und Deutschland als Leitmarkt für Elektromobilität – so das viel zitierte Ziel der Bundesregierung. Die Automobil- und Zuliefererindustrie treibt mit Hochdruck die Forschung im Bereich der elektrischen Antriebe voran. Die Nationale Plattform Elektromobilität sowie die acht Modellregionen liefern in Deutschland wichtige Erfahrungswerte für die weitere Entwicklung. Vor allem Stadtwerke und Kommunen müssen sich nun im Bereich der Elektromobilität positionieren, um das Thema in der Fläche präsent zu machen. Die Markteinführung ist mit praxistauglichen Geschäftsmodellen zu begleiten, um so die Nutzerakzeptanz zu erhöhen und Elektromobilität in Summe greifbar zu machen. Welche Bedeutung Elektromobilität für Stadtwerke, Städte und Kommunen hat, ist Inhalt des unter der Schirmherrschaft vom Bundesverband eMobilität stattfindenden „Kommunalen Tag der Elektromobilität in Baden-Württemberg“.

Das Netzwerk e-Mobilität der Trianel GmbH lädt Sie herzlich ein, sich zu den aktuellsten Themen zu informieren, mit Experten zu diskutieren und verschiedene eFahrzeuge Probe zu fahren.

Weitere Informationen finden Sie hier.