Archiv

Artikel Tagged ‘Schnellladestationen’

Schnellladestationen in Berlin

18. März 2014 Juliane Keine Kommentare

Letzte Woche haben die Projekt-Partner The New Motion, e8energy, Citroën, und Total gemeinsam die ersten drei öffentlichen Schnellladestationen in Berlin eröffnet. Die Ladepunkte befinden sich an drei verschiedenen Total Tankstellen und wurden Anfang März 2014 exemplarisch an einem der Standorte in der Holzmarktstraße eingeweiht. Die beiden weiteren Ladestationen befinden sich in der Margarete-Sommer-Straße und in der Storkower Straße, so dass es verschiedene Standorte gibt, welche Elektroautofahrer ab sofort anfahren können. Für die Nutzung wird lediglich eine Ladekarte von The New Motion benötigt, die hier kostenlos bestellt werden kann. Citroën Multicity-Kunden werden künftig in den Fahrzeugen eine Ladekarte vorfinden, mit der sie die Schnellladesäulen eigenständig nutzen können. Den Kunden werden weiterhin für das Laden des Fahrzeugs Freiminuten gutgeschrieben.

Schweiz: Flächendeckendes Netz an Schnellladestationen

27. November 2012 Juliane Keine Kommentare

Private Investoren treiben in der Schweiz den Aufbau eines flächendeckenden Netzes von Schnellladestationen für Elektrofahrzeuge voran. Unter der Trägerschaft des Verbands Swiss eMobility ist am Mittwoch in Bern der Startschuss für das Projekt EVite gefallen. Ziel des Projekts EVite ist es, vorerst 150 Schnellladestationen zu bauen. Später soll diese Infrastruktur nach und nach zu einem engmaschigen Netz von Ladepunkten ausgebaut werden.

Raststätten, Parkhausbetreiber, Shops und andere Unternehmen können eine Station auf eigene Kosten an ihrem Standort installieren lassen. Swiss eMobility steht derzeit mit zahlreichen Unternehmen in Verhandlungen über den Bau von Ladestationen. 20 Standorte seien bereits fest zugesichert. Zu den Partnern des Projekts EVite gehören derzeit TCS, Alpiq E-Mobility, GroupeE, Swisscom, Nissan Schweiz, ABB, AMAG, EVTEC, EKZ, ewz und SOCAR Energy Switzerland. Weitere Unternehmen haben die Absichtserklärung zu EVite unterzeichnet.

Tesla stellt 100 Schnellladestationen auf

29. September 2012 Juliane Keine Kommentare

Die Kalifornier werden ihrer Pionierrolle einmal mehr gerecht und wollen bis 2015 100 Schnellladestationen mit Solardächern in den USA errichten. Die jetzt vorgestellten Anlagen leisten 100 kW, die ersten sechs stehen in Kalifornien, Nevada und Arizona. Auch in Europa und Asien könnten Stationen entstehen. Mehr zu den Plänen des BEM-Mitgliedsunternehmens finden Sie hier.