Archiv

Artikel Tagged ‘Sensibilisierung’

Niederösterreich setzt Zeichen für eMobilität

24. April 2011 Juliane Keine Kommentare

Letzte Woche stellten die Landesräte Dr. Petra Bohuslav und Dr. Stephan Pernkopf das erste Elektroauto im Fuhrpark des Landes Niederösterreich vor und eröffneten gemeinsam mit Dr. Peter Layr, Sprecher des Vorstandes der EVN, die erste Stromtankstelle im Regierungsviertel in St. Pölten. “Damit setzen wir ein weiteres Zeichen im Rahmen der Elektromobilitätsinitiative des Landes. Elektromobilität gewinnt in Niederösterreich immer mehr an Bedeutung und sowohl der Fahrzeugbestand als auch die dazugehörige Infrastruktur werden ständig ausgebaut”, sind sich die beiden Landesräte einig. In der Neuen Herrengasse auf Höhe des Klangturms können nun alle Arten von eFahrzeugen ab sofort kostenlos geladen werden. “Mit dem Elektroauto und der Ladestation direkt vor dem Landhaus wollen wir die Menschen verstärkt für das Thema eMobilität sensibilisieren. Gleichzeitig wird damit aber auch die Wirtschaft motiviert, in diese Richtung tätig zu werden. Wer in diesen Bereich investiert, wer hier forscht, entwickelt und Know-how aufbaut, legt die Basis für eine erfolgreiche Zukunft”, so Bohuslav.