Archiv

Artikel Tagged ‘Stellenausschreibung’

GESPA sucht Kundenberater Elektromobilität

4. September 2015 Juliane Keine Kommentare

Das BEM-Mitgliedsunternehmen GESPA arbeitet aktiv an der Energiewende. Mit innovativen Lösungen erstellt das Unternehmen komplette Systeme im Bereich der Erneuerbaren Energien. Mit viel Engagement und Herzblut arbeitet das Team daran, das Thema Elektromobilität in Deutschland voranzutreiben. Zur Verstärkung in diesem Bereich suchen sie ab dem 01. September 2015 einen Kundenberater für Elektromobilität (m/w) in Vollzeit. Die vollständige Stellenanzeige finden Sie hier. Viel Erfolg bei der Bewerbung..!

BEM sucht Mitarbeiter für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

18. Mai 2015 Juliane Keine Kommentare

Der Bundesverband eMobilität sucht ab Juli 2015 bis voraussichtlich Oktober 2016 eine/n Mitarbeiter/in für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit als Elternzeitvertretung.

Was erwartet Sie beim BEM? Sie arbeiten in enger Abstimmung mit dem Team der Hauptgeschäftsstelle und des Vorstands. Sie übernehmen die redaktionelle Betreuung der verbandseigenen Print- und Onlinemedien und stehen in engem Kontakt zur Grafikagentur sowie zum Verlag des Magazins. Sie erstellen in Absprache mit dem Vorstand Pressemitteilungen und sind Ansprechpartner für etwaige Presseanfragen. Weitere Informationen rund um die Stellenausschreibung finden Sie hier.

Wenn Sie Spaß daran haben, uns mit Einsatz und Eigenverantwortung zu unterstützen, dann freuen wir uns über Ihre ausführliche Bewerbung..!

Stellenausschreibung: Zwei Vollzeitstellen mit Promotionsmöglichkeit

18. Januar 2013 Juliane Keine Kommentare

Wollen Sie an der Zukunft der Automobilindustrie mitarbeiten? Die Universität Duisburg-Essen sucht aktuell zwei wissenschaftliche Mitarbeiter zur Mitwirkung am Lehrstuhl für “ABWL & Internationales Automobilmanagement”. Kurzfristig wurden dort zwei Vollzeitstellen mit Promotionsmöglichkeit im Bereich Elektromobilität (einmal ein Produktentwicklungsprozess in Zusammenarbeit mit der Folkwang Hochschule für Design und Ford und einmal eine Tiefenanalyse eines Geschäftsmodells für lead user in der Elektromobilität in Zusammenarbeit mit Rheinenergie und ebenfalls Ford) geschaffen. Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie hier. Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 25. Januar 2013 an Prof. Dr. Heike Proff, Lehrstuhl für ABWL & Internationales Automobilmanagement, Bismarckstraße 90 in 47057 Duisburg oder via eMail an Marlies Grothe. Viel Erfolg..!

Mehr zum Thema Aus- und Weiterbildung im Bereich Elektromobilität erfahren Sie auch im Themenschwerpunkt Human Resources der Neujahrsausgabe der NEUEN MOBILITÄT.