Archiv

Artikel Tagged ‘Testparcours’

Ausstellung für intelligente Mobilität

7. April 2013 Juliane Keine Kommentare

Nichts ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist. Mittlerweile ist die Idee von umwelt- und ressourcenschonender Mobilität fest im Bewusstsein der Menschen verankert. Die auto motor und sport i-Mobility setzt genau hier an. Sie bietet vom 11. bis 14. April 2013 eine Plattform für alternative Antriebe wie beispielsweise Elektromobilität, zeigt Möglichkeiten und neue Formen von Carsharing und Mitfahrgelegenheiten und präsentiert die neuesten eBikes und Pedelecs. In der Ausstellungshalle können sich Endverbraucher über die neuen Möglichkeiten, Techniken und Projekte informieren und diese außerdem auf den Testparcours direkt Probe fahren.

BEM-Mitglieder können die Messe zu Sonderkonditionen besuchen. Bitte wenden Sie sich dafür direkt an Alexander Böhm in der BEM-Hauptgeschäftsstelle. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

auto motor und sport i-Mobility

22. November 2012 Juliane Keine Kommentare

Nichts ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist. Mittlerweile ist die Idee von umwelt- und ressourcenschonender Mobilität fest im Bewusstsein der Menschen verankert. Die auto motor und sport i-Mobility setzt genau hier an. Sie bietet vom 11. bis 14. April 2013 eine Plattform für alternative Antriebe wie beispielsweise Elektromobilität, zeigt Möglichkeiten und neue Formen von Carsharing und Mitfahrgelegenheiten und präsentiert die neuesten eBikes und Pedelecs. In der Ausstellungshalle können sich Endverbraucher über die neuen Möglichkeiten, Techniken und Projekte informieren und diese außerdem auf den Testparcours direkt Probe fahren.

BEM-Mitglieder können die Ausstellung zu Sonderkonditionen besuchen. Bitte wenden Sie sich hierfür direkt an Alexander Böhm. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Probefahrparcour zur elektro:mobilia lädt zum testen ein

9. Februar 2011 Juliane Keine Kommentare

Begleitend zum „3. Kompetenztreffen Elektromobilität“ des ZVEI am 23. und 24. Februar 2011 findet zum zweiten Mal die elektro:mobilia statt, die Fachausstellung zum Zukunftsthema Elektromobilität. Rund 30 Unternehmen präsentieren hier Produkte, Lösungen und Neuentwicklungen rund um das Themenfeld Elektromobilität. Neben den Kongressteilnehmern des Kompetenztreffens ist die elektro:mobilia auch für Fachbesucher geöffnet, unabhängig von einem Kongressbesuch. Erstmals wird im Rahmen der elektro:mobilia ein Probefahr-Parcours realisiert, unmittelbar angrenzend an die Fachausstellung in Halle 8 und dem anliegenden Außengelände. Hier können alle Besucher der elektro:mobilia CO²-neutrale Fahrzeuge testen.

Dabei wurden einige der bisher angemeldeten Fahrzeuge bisher noch nie einer breiten Öffentlichkeit vor- oder für Testfahrten zur Verfügung gestellt. Für den Probefahr-Parcours angemeldet sind: die DB Rent mit den Fahrzeugen Citroen C 1 und Smart Electric, The Mobility House mit einem Mitsubishi i-miev und einem Think, die Ford Werke GmbH mit einem Transit BEV, RLE International mit einem VW Caddy „Max EV“, BEA-tricks mit zwei Smarts sowie die EnBW mit drei Kleinkrafträdern der Marke Elmoto HR2 und E.ON mit eRollern und Segways. Der Probefahr-Parcours für Autos beginnt in Halle 8 der Koelnmesse und führt über eine Schleife im Außengelände zurück zum Start. Die Streckenlänge beträgt rund 650 Meter. Zusätzlich ist für Zweiräder ein separater Indoor-Parcours vorgesehen.

Weitere Informationen

GOVECS Elektroroller auf der E-world

3. Februar 2011 Juliane Keine Kommentare

Nach dem erfolgreichen Produktionsstart der GOVECS Modelle GO! S1.2 und GO! C1.4, wird jetzt auch die Lithium-Flotte ausgeliefert. Mit dem GO! S2.4 und dem GO! S3.4, die beide über Lithium-Polymer-Batterien, ein Regeneratives Bremssystem und einem on-board Ladegerät verfügen, kommen echte Hightech Fahrzeuge auf die Straße. Auf der elften E-world energy & water vom 8.-10. Februar in Essen, die als Leitmesse der Energie- und Wasserwirtschaft gilt, stellt GOVECS sein Rollerportfolio aus. In der eigens der Elektrischen Mobilität gewidmeten Ausstellungsfläche „Galeria“ wird eine Übersicht über das Angebot elektrischer Zweiräder gezeigt, die auch im eigens dafür vom Bundesverband eMobilität eingerichteten Testparcours „erfahren“ werden können.

Projekt “GRÜNEsteckdose”

26. Juli 2010 Juliane Keine Kommentare

Das Projekt “GRÜNEsteckdose” der BürgerEnergie Stuttgart eG. veranstaltet am Di, 27.7. von 15 bis 18 Uhr ein Fest auf dem Gelände des Wilhelms Gymnasiums in S-Degerloch, Albstraße 80. Neben der Besichtigung der Photovoltaik-Anlage und eines Informationsstands können auf einem Testparcours Pedelecs ausprobiert werden und an einer SolarTankstelle wieder aufgeladen werden.

Die Vertreter der Presse sind um 15 Uhr eingeladen.