Archiv

Artikel Tagged ‘Versicherung’

Spezieller Versicherungsschutz für Elektrofahrzeuge

27. März 2012 Juliane Keine Kommentare

Erstmals auf dem deutschen Markt bietet Zurich eine spezielle Versicherung für Elektrofahrzeuge an. Die neue Versicherung gilt für elektrisch betriebene Pkw sowie für Zweiräder mit amtlichem Kennzeichen. Mit dem Baustein „Elektro-Plus“ besteht erstmals die Möglichkeit, den Akku als einen zentralen und auch teuren Teil eines Elektrofahrzeuges über den Kaskoschutz hinaus „rundum“ abzusichern. Damit sind die Fahrzeugbesitzer unter anderem auch vor den finanziellen Folgen von Bedienfehlern geschützt. Verschiedene Hersteller verkaufen eAutos ohne Akku, bieten diesen aber separat gegen eine monatliche Leasing-Rate an. Eigentümer des Akkus ist in diesen Fällen der Fahrzeughersteller, welcher auch die Risiken einer Beschädigung trägt. Um den Käufer finanziell zu entlasten, können Pkw Fahrer mit Leasingakku diesen nun aus dem Versicherungsschutz ausschließen und erhalten dadurch einen Nachlass auf ihren Beitrag.

Wechselkennzeichen ab 2012 erlaubt

20. Dezember 2011 Juliane Keine Kommentare

Das so genannte Wechselkennzeichen darf ab Mitte 2012 in Deutschland benutzt werden. Diese Entscheidung hat nun der Bundesrat getroffen. Mit dem Kennzeichen soll vor allem der Betrieb von Elektrofahrzeugen erleichtert werden. In der Praxis bedeutet dies, dass ab Mitte des kommenden Jahres zwei Fahrzeuge mit nur einem einzigen Nummernschild zugelassen werden können. Beachtet werden muss, dass jeweils nur eines der beiden Fahrzeuge im Straßenverkehr unterwegs sein kann. Der Halter der beiden Fahrzeuge soll dabei durch Rabatte bei der Kfz-Versicherung profitieren. Einige Versicherungsunternehmen haben schon angekündigt, entsprechende Konditionen anzubieten. Keine Erleichterung ergibt sich mit dem Wechselkennzeichen jedoch bei der Kfz-Steuer, die für beide Fahrzeuge gleich anfällt.

AXA-Versicherung ist Mobilitätspartner für Renault-Nissan-Elektrofahrzeuge

28. Dezember 2010 Juliane Keine Kommentare

Speziell für die zukünftigen Käufer seiner Elektrofahrzeuge hat die Renault-Nissan-Allianz jetzt eine Vereinbarung mit der AXA Versicherung getroffen. Das Angebot soll den Kunden sichere und sorglose Mobilität garantieren. Der Service wird zunächst in 21 europäischen Ländern verfügbar sein. Neben Deutschland sind dies Frankreich, Irland, Italien, die Niederlande, Portugal, Spanien, Großbritannien, Österreich, Belgien, Luxemburg, die Tschechische Republik, Dänemark, Finnland, Griechenland, Norwegen, Polen, die Slowakei, Slowenien, Schweden und die Schweiz.