Archiv

Artikel Tagged ‘Volt’

Chevy Volt ruft Owner

8. Januar 2010 klaus Keine Kommentare

VoltFür den Chevrolet Volt aus dem GM-Konzern (bei Opel wird das Modell Ampera heißen) hat OnStar mehrere Apps entwickelt, die den Besitzer mit seinem Fahrzeug verbinden sollen. Geplant ist eine native App fürs iPhone (derzeit nur US-Store) sowie Versionen für BlackBerry (Storm) und Motorola (Droid). Die Unterstützung weiterer Smartphones ist geplant. Der stolze Besitzer soll so via Smartphone den Ladezustand überprüfen können oder selbsttätig über den Fortschritt des Ladevorgangs informiert werden. Aber auch beispielsweise die Heizung/Klimaanlage oder Zentralverriegelung soll sich fernbedienen lassen. Bis zum Auslieferungsbeginn des Volt gibt die App allgemeine Infos zu diesem Elektromobil, genau wie diese spezielle Volt-Seite auch. Ein Demo zur App gibt es hier.
iPhone Programmierung von Glanzkinder

GM lässt Opel-Deal platzen

4. November 2009 klaus Keine Kommentare

“WIR sind die Opel-Gang” sangen ja schon die Toten Hosen: Der US-Autobauer General Motors will sich nun doch nicht von seiner deutschen Tochter Opel trennen. Nach Informationen u.a. der dpa hat GM den geplanten Verkauf an den österreichisch-kanadischen Zulieferer Magna abgeblasen. Gestern Abend wurde dazu mitgeteilt, der GM-Verwaltungsrat in Detroit habe entschieden, das Europa-Geschäft rund um Opel nun selbst zu sanieren. Dazu wolle man u.a. der deutschen Regierung einen Plan vorlegen. Die Kosten der erforderlichen Restrukturierungen setzte GM-Chef Fritz Henderson mit ca. drei Milliarden Euro an. Magna hatte Staatshilfen von rund 4,5 Milliarden Euro als erforderlich angemeldet. Die Entscheidung stößt auf Kritik und Bedauern in Regierungskreisen, bei Experten sowie vor allem Belegschaft und Gesamtbetriebsrat.

Regierungssprecher Ulrich Wilhelm erklärte, die Bundesregierung erwarte nun, dass GM die von Bund und Ländern bereits geleistete Brückenfinanzierung in Höhe von 1,5 Milliarden Euro fristgerecht zurückzahle. Im September hatte das GM-Gremium noch den Verkauf von 55 Prozent der Opel-Anteile an den Autozulieferer Magna und dessen Partner Sberbank empfohlen. Die EU-Kommission hatte Bedenken angemeldet und GM aufgefordert, die Entscheidung zu überdenken. Brancheninsider sind skeptisch, ob GM die Opel-Sanierung finanziell stemmen kann. Beispielsweise nach Ansicht von Auto-Experte Prof. Dr. Ferdinand Dudenhöffer fährt GM “mit höchst möglichem Risiko”. Für Opel seien die Entwicklungsmöglichkeiten bei seiner alten Mutter um ein vielfaches schlechter. Dies wird natürlich gerade auch Opels vielversprechende Ansätze zur Elektromobilität (Ampera) gefährden.

Categories: news Tags: , , , , ,

Build Your Dream Market: BYD zielt auf USA

7. September 2009 klaus Keine Kommentare

Build Your Dreams (BYD) ist einer der weltweit größten Hersteller für Akkus. Nun zielt der bislang noch wenig bekannte Riese – heute immerhin auch bereits siebtgrößter chinesischer Autohersteller – auf den US-Markt für Elektroautos. Vergangene Woche kündigte der BYD-CEO Wang Chuan-Fu an, bereits nächstes Jahr solle die elektrisch angetriebene e6-Limousine auch in den USA verkauft werden, also ein Jahr früher als ursprünglich angekündigt. Überdies kann für den e6 ein deutlich günstigerer Preis als beispielsweise für GMs Chevrolet Volt erwartet werden.
via industryweek

Categories: news Tags: , , , ,

Opel Ampera

6. Juli 2009 frecker Keine Kommentare

opel_ampera
Antrieb: Front
Höchstgeschwindigkeit: 161km/h
Reichweite pro Ladung: 60 km
Reichweite mit Benzin/Bioethanol-Generator: über 500 km
Max. Leistung: 111 kW/150 PS
Batterie Typ: Lithium-Ionen
Kapazität: 16 kWh
Verfügbarkeit: nicht vor 2011
Preis: k.A.

weitere Informationen

Categories: eMobiles Tags: , ,