Archiv

Artikel Tagged ‘Zweiräder’

Event: BERLINER FAHRRAD SCHAU

23. Februar 2010 Juliane Keine Kommentare

Fahrradschau Am ersten Wochenende im März 2010 richtet sich der Blick aller Fahrradbegeisterten auf Berlin. Die BERLINER FAHRRAD SCHAU präsentiert Trendfahrräder verschiedener Gattungen und innovative Entwicklungen rund um das Zweirad (wie Pedelecs und E-Bikes) sowie stylisches Fahrradzubehör und modische Accessoires. Live-Shows, Test-Parcours sowie umfassende Informationen ergänzen dieses neue Veranstaltungskonzept rund um das Fahrrad.
Die zwei Veranstaltungstage vom 6. bis 7. März bieten sowohl Vorabinformationen und Bestellmöglichkeiten für das Fachpublikum als auch Unterhaltung und Kaufmöglichkeiten für die Endverbraucher.

Salzburg AG: 30 Millionen für Elektrofahrzeuge

22. Februar 2010 Juliane Keine Kommentare

Der Salzburger Landesenergieversorger Salzburg AG setzt verstärkt auf Elektrofahrzeuge. Seit April 2009 können Interessenten Elektrofahrräder und -roller im Rahmen des “ElectroDrive” Projekts ab 34,90 Euro pro Monat leasen. Die Nachfrage war so groß, dass die 300 angeschafften Zweiräder im Herbst ausverkauft waren. Bis 2012 wird die Salzburg AG 30 Millionen Euro in 1000 weitere Zweiräder und 1000 Elektroautos investieren. Dazu soll gleichzeitig auch die Ladesäuleninfrastruktur ausgebaut werden. Finanziell wird Salzburg als Modellregion dabei durch den Klima- und Energiefonds mit 1,8 Millionen Euro unterstützt. Der Vorstandsdirektor der Salzburg AG August Hirschbichler sieht im Projekt “ElectroDrive” eine Investition in die Zukunft. “Wir sehen in Elektromobilität ein zusätzliches Geschäftsfeld und gehen davon aus, dass wir am Anfang eines Mega-Trends stehen.” Ab April soll es die Elektroautos für mehrere hundert Euro pro Monat zum Leasen geben.

BMW: Überdachter Motorroller kehrt elektrisch zurück

14. Oktober 2009 klaus Keine Kommentare

c1-eDer u.a. aufgrund seines Designs in Zweiradkreisen durchaus umstrittene Motorroller C1 von BMW mit Dach und Überrollbügel erfährt späte Rehabilitierung durch eine Konzeptstudie. Als C1-E wurde das Gefährt optisch deutlich harmonisiert und – wichtiger – mit einem Elektromotor versehen. Die Überarbeitung war Teil des EU-Projektes European Safer Urban Motorcycling (eSUM). Der Motor stammt vom US-Hersteller Vectrix, der Lithium-Ionen-Akku, soll eine Reichweite von 100 km ermöglichen. Eine Serienfertigung wird derzeit ausgeschlossen.

Categories: news Tags: , , ,

Govecs: Neuer europ. Player b. Elektro-Zweirädern

6. Oktober 2009 klaus 1 Kommentar

govecs_sr_1_2_vorneDieses Jahr geht ein neuer Hersteller von Elektro-Zweirädern an den Markt. Das deutsche Unternehmen Govecs stellt erste Fahrzeuge vor: den Elektroroller SR 1.2 mit regenerativen Bremssystem und on-board Ladegerät sowie den “urbanen Leichtroller” SC 2.4 mit Leichtbaurahmen und wechselbaren Batterie-Pack. Der SR 1.2 läuft max. 45 km/h und entspricht auch versicherungstechnisch der Schnapsglasklasse (50 ccm) – für 2010 ist ein der 125 ccm-Benziner-Klasse vergleichbarer Roller “mit richtig viel Power” geplant.

govecs_sc_1_4_batterie2Der Hauptsitz von Govecs ist München, Entwicklung und Produktion aber finden in polnischen Wroclaw (Breslau) statt. Govecs stellt auf der eCarTec in Halle C3 / Stand 401 aus.
mehr zu Govecs

Categories: news Tags: , , ,