Home > news > Hertz und Renault planen Kooperation in Europa

Hertz und Renault planen Kooperation in Europa

Fahrt frei für Mietwagen mit Elektroantrieb: Gleich vier neue Modelle des Fahrzeugherstellers Renault sollen ab Anfang 2012 die europäische Green Collection von Hertz bereichern. Auch an den Stationen des Carsharing-Clubs “Connect by Hertz” werden die emissionsfreien eModelle Twizy, Zoe, Fluence Z.E. und Kangoo Z.E. zum Einsatz kommen. Hertz und Renault haben auf dem Genfer Autosalon eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet. Rund 500 Elektrofahrzeuge von Renault will der Autovermieter in seiner Flotte bereitstellen. “Mit dieser Kooperation setzen wir unser Engagement für umweltbewusste Mobilität im Mietwagengeschäft weiter fort. Renault ist ein hervorragender Partner, um umweltfreundliche Elektrofahrzeuge für unterschiedliche Anforderungen auf den Markt zu bringen”, erklärt Mark P. Frissora, Chairman und CEO von Hertz Global Holdings.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks