Archiv

Artikel Tagged ‘urbane Infrastrukturen’

Erleben Sie die Stadt der Zukunft

5. April 2013 Juliane Keine Kommentare

Auf der Metropolitan Solutions werden – erstmals parallel zur Hannover Messe – Zukunftsmodelle für urbane Infrastrukturen nicht nur diskutiert, sondern auch erlebbar gestaltet. Vom 08. bis 12. April 2013 bekommt das Thema in diesem Jahr in Halle 1 mehr Platz und ein innovatives Konzept, bei dem die Messe als „Stadt der Zukunft” erlebbar wird. Die üblichen Messegänge erscheinen beispielsweise als Straßen, die von Straßenlaternen beleuchtet werden. An den Wänden zeigen Panorama-Bilder zukunftsweisende Produkte und städtebauliche Detaillösungen. Besucher werden mit Elektroautos in die Halle 1 geshuttelt.

Das bisherige Themenspektrum rund um Energieinfrastrukturen, Wasser/Abwasser, Mobilität und Logistik, Gebäudetechnik, Urbane Sicherheit und Abfallmanagement wird um neue Themen wie Urban Management, Städtische Informationssysteme und Stadtmöblierung, Kommunalfinanzierung, Green Buildings/GreenCities, Klimafolgen-Management sowie Wasserbau erweitert. Weiterführende Konferenzen, Seminare und Workshops ergänzen die Ausstellungsschwerpunkte. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Internationale Expertenkonferenz für zukunftssichere Infrastruktur und Stadtentwicklung

24. Oktober 2012 Juliane Keine Kommentare

Die Deutsche Messe veranstaltet am 06. und 07. November 2012 die Metropolitan Solutions Conference zum Thema “Sicherheit und Zuverlässigkeit urbaner Infrastrukturen”. Diese Konferenz findet nacheinander an verschiedenen Standorten in Hannover, San José (USA) und Shanghai (VRC) statt und fasst am Ende ein globales Diskussionsergebnis zusammen. Das erste Mal geht eine kommunale Konferenz einmal um den Globus. Die gesamte Konferenz wird live im Internet unter www.metropolitansolutions.de übertragen.

Neben dem Hauptthema diskutieren die Experten an jedem der drei Standorte zwei zusätzliche Aspekte. Die Konferenzteilnehmer erörtern unterschiedliche Strategien und Lösungen für weltweit ganzheitliche Stadtentwicklungen und erfahren in Keynotes von Experten neue Ansätze und Möglichkeiten. Das komplette Konferenzprogramm steht online zur Verfügung, ebenso die Registrierung für eine Vorort- oder Online-Teilnahme.